Swiss IT Reseller – Ausgabe 2014/09

Swiss IT Reseller Cover Ausgabe 2014/itm_201409

Fokus

38
Nachhaltiger Erfolg im Online-Handel braucht eine klare Unternehmensstrategie
Von Matthias Fehske Klassische Handelsunternehmen sehen sich durch die zunehmende Konkurrenz durch sogenannte «Internet Pure Players» dem steigenden Druck ausgesetzt, einen eigenen Webshop zu eröffnen. Dabei stehen bei vielen Unternehmen bereits zu Beginn technische Fragen im Vordergrund. Wer aber nachhaltige Erfolge im Online- Handel erzielen möchte, der sollte in erster Linie eine klare Strategie erarbeiten und diese konsequent umsetzen.
41
Mit niedrigen Preisen zum Erfolg
Microspot.ch hat sich bei der Eröffnung seines Online-Shops das Ziel gesetzt, der günstigste Schweizer Online-Händler mit dem breitesten Sortiment zu werden. Diese Strategie verfolgt der «Internet Pure Player» auch heute noch.
43
Auch online ein Fachgeschäft sein
Müller + Spring verkauft hochwertige Unterhaltungselektronik-Produkte sowohl stationär wie auch online. Der Online-Shop hat dabei aber primär die Aufgabe, Kunden in den Laden zu bringen.

IT-Markt

18
Netgear will hierzulande wachsen
Netgear hat ein neues Incentive-Programm lanciert, das ohne feste Umsatzvorgaben auskommt. Ziel ist es, in der Schweiz damit ein zweistellies Wachstum erzielen.
19
Microsoft integriert Cloud-Kompetenzen
Microsoft integriert die bestehenden, losgelösten Cloud-Partner-Programme in die vorhandene Struktur des Microsoft Partner Network. Den Silber-Status gibt’s im ersten Jahr gratis.
26
Zahl der Konkurse nimmt wieder zu
Die Schweizer ICT-Branche meldet für das zweite Quartal 2014 mehr Konkurse und weniger Neugründungen als noch im vorangegangenen Quartal. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal sehen die Werte aber gut aus.

IT-Szene

Dimension Data holt Michael Bojang
Michael Bojang hat bei Dimension Data Schweiz die neu geschaffene Stelle des Solutions Director übernommen. Der IT-Dienstleister verspricht sich damit unter anderem eine weitere Stärkung des Cloud-Geschäfts.
Abo-Storage holt Reto Stirnimann als neuen Sales Manager
Reto Stirnimann leitet bei Abo-Storage ab Anfang September das Partnerbetreuungs-Team, das per Oktober um einen weiteren Mitarbeiter erweitert werden soll.
Data Migration holt Urs Sträuli als CEO an Bord
Peter Schönenberger legt sein Amt als CEO des Schweizer Spezialisten für Datenmanagement Data Migration nieder, um mehr Zeit mit seiner Familie verbringen zu können. In seine Fussstapfen tritt Urs Sträuli.
Namics besetzt Chief Market Officer neu
Namics hat Stefanie Wagner-Fuhs zum Chief Market Officer ernannt. Mit Wagner-Fuhs ist damit erstmals eine Frau in der Geschäftsleitung von Namics vertreten.
Dicota baut internationales Sales-Team aus
Dicota setzt den Ausbau seiner Vertriebsaktivitäten fort. Gleich drei neue Sales-Spezialisten arbeiten ab sofort für den Zubehörhersteller.
Christof Zogg leitet E-Business der SBB
Am 1. September löst Christof Zogg, der ehemalige Microsoft-Mann, Patrick Comboeuf als Leiter E-Business bei der SBB ab.
Ammann neu bei Swiss Post Solutions
Der ehemalige CEO von Ricoh Schweiz Stefan Ammann, ist seit Kurzem Leiter der Swiss Post Solutions (SPS) Global Services.
Nico Bianchi wechselt zu Kyocera
Als Channel Account Manager soll Nico Bianchi für Kyocera unter anderem die Beziehungen mit den Distributoren und IT-Resellern ausbauen.
In4u holt Reto Aeberhardt für Ausbau des Consulting-Geschäfts
Reto Aeberhardt besetzt bei In4u die neu geschaffene Position des Head Business Development & Consulting. Er kommt von Ernst & Young.
Hackenbruch wird neuer Leiter E-Commerce der Competec-Gruppe
Rolf Geisser übernimmt innerhalb der Competec-Gruppe eine neue Aufgabe. Sein Nachfolger als Leiter E-Commerce heisst Dominik Hackenbruch.
Markus Naef übernimmt Leitung von Business Sunrise
An der Spitze von Business Sunrise kommt es zu einem Wechsel. Markus Naef wird neuer Chief Commercial Officer Business, Hans Jörg Denzler Chief Business Development Officer.
Cisco Schweiz gründet Public-Services-Einheit
Cisco soll seine Ressourcen im Bereich öffentliche Dienste neu organisieren und eine entsprechende Geschäftseinheit unter Leitung von Raffaello Dolci gegründet haben.
Beat Rohr verlässt Nokia Siemens Networks und bietet Management-Seminare an
Beat Rohr, bisheriger Country Director der Schweiz bei Nokia Siemens Networks, verlässt das Unternehmen, um mit der Firma Sentru pferdegestützte Management-Seminare anzubieten.
Infoniqa SQL ernennt Thomas Eschbach zum Leiter von Glasshouse
Thomas Eschbach wurde von Infoniqa SQL zum Leiter der Businesseinheit Glasshouse befördert. Er nimmt in dieser Funktion zudem Einsitz in die Geschäftsleitung des Zuger IT-Dienstleisters.
Thomas Flatt und Joachim Hagger neu im Netcetera-VR
Netcetera vermeldet einen Jahresumsatz von über 50 Millionen Franken für 2013 sowie die Erweiterung des Verwaltungsrates durch Thomas Flatt und Joachim Hagger.
Eric Tveter übernimmt auch UPC-Geschäft in Österreich
Mehr Verantwortung für UPC-Cablecom-Boss Eric Tveter. Im Rahmen einer Strukturanpassung wird Tveter per 1. Oktober CEO der neuen UPC-Regionalorganisation Österreich und Schweiz.
Rochade bei ITPoint Systems: Züger übernimmt für Singer
Roland Singer, bisher CEO von ITPoint Systems, will sich künftig als Verwaltungsrat auf die strategische Ausrichtung des IT-Dienstleisters konzentrieren und übergibt das operative Geschäft deshalb an Hermann Züger.
First Frame Networkers verstärkt sich mit Stephan Thaddey
Stephan Thaddey hat bei First Frame Networkers die neu geschaffene Stelle des Key Account Managers übernommen. Zu seinen Aufgaben zählt unter anderem der Ausbau des Infrastruktur-Lösungsbereichs bei grösseren Kunden.
Avaloq macht Solari zu General Managerin Western & Southern Europe
Bei Avaloq folgt Tecla Solari als General Managerin Western & Southern Europe auf Mathias Schütz, der die Leitung des gemeinschaftlichen Technologie-Unternehmens mit Raiffeisen übernimmt.
Infosoft Systems verstärkt sich mit Jürg Schmid
Beim Luzerner Unternehmen Infosoft Systems übernimmt Jürg Schmid den Bereich Marketing und Verkauf, während Martin Zandegiacomo stellvertretender Chef Technik wird.
Trend Micro erweitert Schweizer Team, eröffnet Büro in Lausanne
Sicherheitsspezialist Trend Micro erweitert das Team in der Westschweiz und eröffnet ein Büro in Lausanne. Ausgebaut wird zudem auch das Deutschschweizer Team.
Levent Kaygusuz verlässt Toshiba Schweiz
Nach zwölf Jahren bei Toshiba Schweiz sucht Levent Kaygusuz, Head of Sales & Marketing, eine neue Herausforderung.
Hilderbrand neuer Channel-Chef bei Acronis
Chris Hilderbrand kümmert sich bei Acronis als Vice President for Global Channel Sales neu um alle Aspekte der Zusammenarbeit mit Partnern.
Channel-Verantwortlicher Michael Heckner verlässt Ricoh Schweiz
Nach nur wenigen Monaten verlässt Michael Heckner, Head of Channel bei Ricoh Schweiz, das Unternehmen wieder. Grund sind die unterschiedlichen Ansichten über die Channel-Betreuung.
Neuer IT-Chef bei der ZKB
Die Zürcher Kantonalbank bekommt einen neuen Leiter Informatik. Per 1. September übernimmt Rainer Gachnang die Position von Markus Weisshaupt.
Riverbed befördert Klaus-Peter Kaul zum Regional Director für die Schweiz
Klaus-Peter Kaul hat bei Riverbed die Postion des Regional Director für die Schweiz übernommen und verantwortet damit neu die Vertriebsstrategie des Unternehmens.
Beat Bütikofer wird Verwaltungsrat bei Garaio
Der IT-Dienstleister Garaio baut seinen Verwaltungsrat aus und hat Beat Bütikofer in den Gruppen-Verwaltungsrat gewählt. Bütikofer folgt auf Martin Zaugg, der anfangs Mai sein Amt niederlegte.
LG beruft Juan Carlos Cordo Martinez zum Swiss Country Manager
Per Mitte Juli legt Nacho Angel sein Amt als Swiss Country Manager bei LG Electronics nieder, um eine neue Herausforderung bei LG Kanada anzunehmen. Seine Nachfolge tritt Juan Carlos Cordo Martinez an.
D-Link gründet neue Connected-Home-Geschäftssparte
Bei D-Link übernimmt der bisherige DACH-Country-Manager Mike Lange die Leitung des neuen Geschäftsbereichs Connected Home. Zum neuen DACH-Verantwortlichen hat das Unternehmen Scott Rankin ernannt.
Jean-Paul Nussbaumer wird EMC-Chef in der Romandie
Speicherspezialist EMC hat Jean-Paul Nussbaumer zum neuen Direktor von EMC Romandie ernannt. Nussbaumer löst Tuan Quan ab, der sich in den Ruhestand begibt.

IT-Portrait

36
Jacques Boschung - Der Ausbalancierte
Jacques Boschung versucht auch als Vice President Europe West bei EMC so oft wie möglich Kundenkontakt zu haben. Als das Wichtigste im Leben bezeichnet der studierte Physiker die eigene Balance, die auf vier Säulen basiert.

CE-Markt

46
Damit das smarte Zuhause nicht zur Sicherheitsfalle wird
Von Katharina Scheurer Mit Smart-Home-Komponenten lassen sich viele Bereiche des Zuhauses verbinden. Dabei wird dem Aspekt der Sicherheit grosse Bedeutung beigemessen, denn Komponenten, die einen Zugang zum heimischen Netz haben, sind potentiell angreifbar. Genau hier können Reseller ansetzen und mit Beratungskompetenz punkten.

Swico

32
Arbeitszeiterfassung: Mehr Flexibilität nötig
Die gesetzliche Grundlage zur Arbeitszeiterfassung ist konzeptionell auf dem Stand der industriellen Fliessbandproduktion stehen geblieben.

NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER