Dicota baut internationales Sales-Team aus
Quelle: Dicota

Dicota baut internationales Sales-Team aus

Dicota setzt den Ausbau seiner Vertriebsaktivitäten fort. Gleich drei neue Sales-Spezialisten arbeiten ab sofort für den Zubehörhersteller.
21. August 2014

     

Der in der Schweiz ansässige Zubehörhersteller Dicota hat mit Kenneth Ditlev, Eshi Jerome und Matthias Deininger gleich drei neue Vertriebsmitarbeiter an Bord geholt.

Kenneth Ditlev (Bild) soll als Director of Sales den eingeschlagenen Wachstumskurs des Unternehmens weiter unterstützen und direkt an Michael Mühlenbruch, CSO der Dicota-Gruppe, berichten. Ditlev verfügt laut Medienmitteilung über rund 20 Jahre Erfahrung in der IT-Industrie und war dabei unter anderem für den Zubehörhersteller Targus tätig.


Eshi Jerome leitet als Director neu die Expansionspläne in der Region Naher Osten (MEA) und baut derzeit angeblich eine Niederlassung in Middle East auf. Zu seinen früheren Stationen zählen unter anderem die Unternehmen Targus und G-Form.

Matthias Deininger ergänzt derweil das Sales-Team für Deutschland und Österreich. Er kommt vom Systemhaus NIC und soll sowohl die Betreuung bestehender KMU-Kunden übernehmen als auch aktiv an der Neukundengewinnung mitwirken. (mv)



Weitere Artikel zum Thema

Dicota verstärkt Channel-Marketing

11. Juni 2014 - Zubehör-Hersteller Dicota Schweiz verstärkt das Marketing-Team und verpflichtet mit Tanja Schmuki eine Verantwortliche für das Channel Marketing.

Management-Buyout bei Dicota

6. März 2013 - Das Schweizer Management von Dicota konnte im Rahmen eines Management-Buyout das Unternehmen in die Selbständigkeit führen.

Kommentare
Viel Erfolg und bitte nix unter +20% :) Grüsse aus Peine von den Playing-Ducks e.V.
Freitag, 22. August 2014, Playing Ducks e.V.



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER