Business – News im Überblick

12. November 2018 - Wie DJ Koh, Monile-Verantwortlicher bei Samsung im Rahmen der Samsung Developer Conference (SDC) in San Francisco gegenüber Journalisten sagte, wird der koreanische Hersteller mehr als eine Million Exemplare des neuen faltbaren Smartphones produzieren.
12. November 2018 - Amazon und Microsoft buhlen um die Gunst der US-Regierung. Der Ausgang der grössten Cloud-Ausschreibung der Geschichte könnte die Cloud-Landschaft massgeblich verändern. Auch die Eröffnung von Amazons zweitem Hauptquartier könnte mit dem Deal zu tun haben.
12. November 2018 - Blackberry soll in Betracht ziehen das Cybersecurity-Unternehmen Cylance für bis zu 1,5 Milliarden US-Dollar zu kaufen, so "Business Insider".
12. November 2018 - Durch die Akquisition des Unternehmens Securitymatters verschafft sich der Sicherheitsanbieter Forescout Zugang zu Know-how und Expertise rund um den Bereich OT (Operational Technology)-Netzwerke. Der Kaufpreis beträgt rund 113 Millionen US-Dollar.
12. November 2018 - Amazon wird künftig weltweit mehr Apple Produkte listen, gerade rechtzeitig für die Weihnachtssaison, so "Reuters". Die Tech-Rivalen scheinen vergangene Unterschiede beiseitegelegt zu haben, um den Umsatz zu steigern.
12. November 2018 - Der Softwarekonzern SAP hat bekannt gegeben, das Unternehmen Qualtrics für 8 Milliarden Dollar in bar zu übernehmen, kurz bevor das Unternehmen für Umfrage- und Forschungssoftware an die Börse gehen sollte. Der Abschluss der Transaktion wird für die erste Jahreshälfte 2019 erwartet.
12. November 2018 - Der IT-Vertrieb in Europa wächst im dritten Quartal weiter und kann um 7,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr zulegen, so die neuesten Untersuchungen von Context.
9. November 2018 - Postfinance baut die eigenen Mobile-Payment-Möglichkeiten aus. 2019 will das Unternehmen seine Handy-App um ein Wallet-Feature erweitern, mit dem Kunden ihre Bezahlkarten in die App laden können. Damit stärkt Postfinance die Alternative zu Twint.
8. November 2018 - Adesso baut sein Smartshore-Angebot weiter aus: In Bulgarien sorgt ein neuer Standort für mehr Kapazitäten. Das Nearshoring-Prinzip erweist sich als Wachstumstreiber für den IT-Dienstleister.
8. November 2018 - DHL hat das erste Paket-Depot in der Schweiz eröffnet. In Winterthur sollen künftig 9000 Sendungen pro Tag umgeschlagen werden können. Das modular strukturierte Gebäude ermöglicht flexible Umbauten je nach Saison.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
IT RESELLER TOP 20
Die 20 meistgenannten Firmen in der IT-Reseller-Berichterstattung der vergangenen 90 Tage.
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER