Ammann neu bei Swiss Post Solutions

Ammann neu bei Swiss Post Solutions

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2014/09
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. August 2014 - Der ehemalige CEO von Ricoh Schweiz Stefan Ammann, ist seit Kurzem Leiter der Swiss Post Solutions (SPS) Global Services.
Ammann neu bei Swiss Post Solutions
(Quelle: Ricoh Schweiz)
Stefan Ammann (Bild) hat das Unternehmen Ricoh Schweiz, das er ab 2008 als CEO führte, auf Ende März verlassen. Wie "inside-channels.ch" berichtet, ist der 49-jährige seit Kurzem bei der Post tätig: Als Leiter der Swiss Post Solutions (SPS) Global Services löste er per 11. August Hannes Hiltbrunner ab, der den Posten interimsmässig übernommen hatte. (dl)

Weitere Artikel zum Thema

Channel-Verantwortlicher Michael Heckner verlässt Ricoh Schweiz
16. Juli 2014 - Nach nur wenigen Monaten verlässt Michael Heckner, Head of Channel bei Ricoh Schweiz, das Unternehmen wieder. Grund sind die unterschiedlichen Ansichten über die Channel-Betreuung.
Also Schweiz wird Ricoh-Distributor
27. Mai 2014 - Ricoh hat mit Also Schweiz ein Distributionsabkommen geschlossen, das den Vertrieb von Druckern, Projektoren und Multifunktionsgeräten vorsieht.
Ricoh-Schweiz-Chef nimmt den Hut
13. März 2014 - Der CEO von Ricoh Schweiz, Stefan Ammann, verlässt den Druckerhersteller nach über sieben Jahren. Zu seinem Nachfolger wird Raphaël Zaccardi, bislang HR-Director bei Ricoh France, ernannt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER