Avaloq macht Solari zu General Managerin Western & Southern Europe
Quelle: Avaloq

Avaloq macht Solari zu General Managerin Western & Southern Europe

Bei Avaloq folgt Tecla Solari als General Managerin Western & Southern Europe auf Mathias Schütz, der die Leitung des gemeinschaftlichen Technologie-Unternehmens mit Raiffeisen übernimmt.
23. Juli 2014

     

Die Avaloq-Gruppe hat einen Nachfolger für Mathias Schütz gefunden, der Anfang Juli zum CEO des neuen Technologie-Unternehmens von Avaloq und Raiffeisen ernannt wurde (Swiss IT Reseller berichtete). In seine Fussstapfen als General Manager Western & Southern Europe tritt per Mitte August 2014 Tecla Solari (Bild), die gleichzeitig Mitglied der Geschäftsleitung wird.


Solari ist seit mehr als zehn Jahren für Avaloq tätig. Bei ihrem Eintritt 2002 fungierte sie als Leiterin Sales & Distribution. 2011 wurde sie zur Country Managerin für Frankreich ernannt, bevor ihr Verantwortungsbereich erweitert wurde und sie die Position des Managing Director France, Southern Europe & Morocco übernommen hat. Ihre berufliche Karriere in der Bankenbranche startete Solari als Händlerin und Finanzanalystin. 1996 wechselte sie zu Reuters, wo sie verschiedene Managementpositionen in der Umsetzungsberatung und im Business Development für Finanzsoftware innehatte. (abr)



Weitere Artikel zum Thema

Schweizer Privatbank BSI setzt auch in Panama auf B-Source

11. Juli 2014 - Das Avaloq-Tochterunternehmen B-Source hat seine Business-Process-Outsourcing-Lösung am panamaischen Standort der Schweizer Privatbank BSI implementiert.

Mathias Schütz wird CEO beim Technologie-Unternehmen von Avaloq und Raiffeisen

8. Juli 2014 - Der bisherige General Manager für die Region Western & Southern Europe bei Avaloq, Mathias Schütz, übernimmt den CEO-Job beim neuen Technologie-Unternehmen von Avaloq und Raiffeisen.

Avaloq holt Michael Rogenmoser als Country Manager

30. Juni 2014 - Die Schweizer und Liechtensteiner Niederlassungen des Schweizer Bankensoftware-Herstellers Avaloq werden in Zukunft von Michael Rogenmoser geführt.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER