SWICO - Der Wirtschaftsverband
für die digitale Schweiz

Swico ist der Wirtschaftsverband der ICT- und Online-Branche. Seine 600 Mitgliedfirmen beschäftigen 56'000 Mitarbeitende und erwirtschaften jährlich einen Umsatz von 40 Milliarden Franken. Swico vertritt deren Interessen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Seine Aktivitäten dienen dazu, für die Mitglieder und ihre Mitarbeitenden wirtschaftlich, ideell oder kommunikativ Nutzen zu stiften.

Die Swico-Mitglieder decken alle Wertschöpfungsstufen digitaler Geschäftsmodelle ab und umfassen insbesondere Hardware, Software, Hosting, IT-Services, Consulting, Digitalmarketing und -kommunikation. Dazu gesellen sich stark digital ausgerichtete Branchen wie die Heimelektronik, die Foto-, Film- und Druckbranche.

Swico bietet eine ganze Reihe von Businessdienstleistungen, welche für die Mitglieder Nutzen stiften: Dazu gehören unter anderem ein breites Portfolio von Modellverträgen, der Code of Conduct Hosting, eine Branchenlösung für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, das Collaboration Framework für Webprojekte, spezifische Ausbildungen sowie ein Rücknahmesystem für Altgeräte.

Die Vertreter der Mitgliedfirmen arbeiten in der Regel ehrenamtlich in den Fachgremien von Swico mit und bringen dabei ihr Know-how und ihre Positionen ein. Sie werden von einer professionellen Geschäftsstelle unterstützt, welche neben dem administrativen Support auch stark inhaltlich Input leistet und die Umsetzung der Gremienbeschlüsse vornimmt.



SWICO Aktuell

2. Oktober 2021 - Über 560 Teilnehmende haben seit dem ersten Jahrgang 1999 den eidgenössischen ­Diplom-Lehrgang Web Project Manager erfolgreich absolviert. Gesamtverantwortlich für den Lehrgang ist der Branchenverband Swico.
4. September 2021 - Im Juni fand in Zürich die erste Europäische Mädchen-Informatikolympiade statt, die der Schweiz eine Silber- und zwei Bronzemedaillen einbrachte. Im Rahmen des Events beteiligte sich Swico an der Aktion IT-Feuer – und machte Frauen in der IT sichtbar.
10. Juli 2021 - Swico hat ein neues 10-Punkte-Programm zur Digitalisierung der Schweiz ­ vorgestellt und zeigt damit auf, welche Chancen sich für IT-Unternehmen bieten.
5. Juni 2021 - In den letzten Jahren ist die Sensibilisierung gegenüber dem Thema Brandrisiken im Umgang mit Lithiumbatterien bei allen Betroffenen gestiegen. Flora Conte und Rolf Widmer, Mitglieder der Technischen Kommissionen bei Sens respektive Swico, beantworten Fragen, die auch für Reseller relevant sind
1. Mai 2021 - Der Swico Innovationsfonds wurde 2019 lanciert und hat als erstes Projekt den Bau ­einer Toner-Recyclinganlage gefördert. Nach einem umfangreichen Testbetrieb mit ­erfreulichen Resultaten konnte diese im April in den Regelbetrieb überführt werden. Somit müssen Toner- und Resttonerkassetten nicht mehr ins Ausland entsorgt werden.
3. April 2021 - Seit dem 1. Januar 2021 sind das totalrevidierte Bundesgesetz über das öffentliche ­Beschaffungswesen (BöB) und die neue Verordnung (VöB) in Kraft, und eine neue ­interkantonale Vereinbarung wurde erarbeitet (IVöB). Ob und wie sich diese in der ­Praxis beweisen, wird sich zeigen.
27. Februar 2021 - Zum vierten Mal hat Swico im Rahmen der Swico House View untersucht, wie sich die Marktzahlen ausgewählter ICT-Technologien global entwickeln. Neu wurden ­dabei auch Start-ups mit etablierten Unternehmen verglichen – und Impulsbeiträge zur Digitalen Ethik eingefügt.
30. Januar 2021 - Die aktuelle Energiestatistik zeigt Erfreuliches: Dank technologischem Fortschritt sank der Stromverbrauch bei IT-, Büro- und Unterhaltungselektronik. Wer nach­haltig investieren will, tut deshalb gut daran, auch nach der Energiebilanz zu ­fragen. Swico hat zu diesem Zweck Geräte verglichen und Tipps verfasst.
5. Dezember 2020 - Ab dem 1. März 2021 werden neue Energieeffizienzlabels für fünf Elektrogeräte-Kategorien eingeführt. Für die IT-Branche besonders relevant ist die Kategorie «Computermonitore, Fernsehgeräte und Anzeigetafeln». Swico zeigt die wichtigsten Änderungen.
7. November 2020 - Bei Swico erhalten Start-ups fünf Jahre lang vergünstigte Mitgliederbeiträge, unterstützende Kurse und attraktive Networking-Möglichkeiten – bei vollem Stimmrecht. Und bringen so neue, wertvolle Impulse in den Verband.
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
IT RESELLER TOP 20
Die 20 meistgenannten Firmen in der IT-Reseller-Berichterstattung der vergangenen 90 Tage.
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
SPONSOREN & PARTNER