Swiss IT Reseller – Ausgabe 2011/04

Swiss IT Reseller Cover Ausgabe 2011/itm_201104

Fokus –

26
Dank Zertifizierungen die Konkurrenz abhängen
Viele Hersteller bieten neben herkömmlichem Produkt-Support auch Schulungen und Zertifizierungen für ihre Erzeugnisse an. Für Reseller ein ideales Mittel, um sich von der Konkurrenz abzuheben. «Swiss IT Reseller» hat mit Vertretern von Also, Cisco, Hewlett-Packard, Ipanema Technologies und Symantec über ihre Schulungsangebote gesprochen.
29
Zum IT-Training nach Indien fliegen
IT-Zertifizierungen namhafter Hersteller sind teuer. Das Schulungszentrum Koenig Solutions macht sich das zunutze und bietet günstige Trainings und Zertifizierungen in Indien an.

IT-Markt

13
RedIT-Standort geht an Bechtle
Das Zuger Systemhaus RedIT verkauft seine St. Galler Niederlassung an Bechtle. Bestehende Kunden werden übernommen.
14
Allied Telesis auf Partnersuche
Allied Telesis will das Netzwerk in der Schweiz innert Jahresfrist von drei auf rund 15 Partner ausbauen. Gesucht sind Spezialisten.
15
Keine Sorgen wegen der Wolke
Mit Enventa und Winoffice bieten gleich zwei Schweizer Software­anbieter neu SaaS. Eine Chance für die Partner, so die Hersteller.
16
HDS baut Schweizer Channel aus
Hitachi Data Systems will hierzulande den indirekten Verkauf stärken, um in den Lösungsbereich vorzudringen, und sucht Partner.
17
Transtec will Channel erobern
Transtec baut in der Schweiz einen indirekten Vertrieb auf. Bei der Reseller-Suche setzt das Unternehmen auf Qualität statt Quantität.
18
Apple mit 83 Prozent Tablet-Anteil
2010 wurden weltweit 18 Millionen Tablets verkauft. Unangefochtener Spitzenreiter war Apple mit einem Marktanteil von 83 Prozent.

IT-Szene

Allied Telesis mit neuem Schweiz-Chef
Christian Schwaiger wird neuer Geschäftsführer für Deutschland und die Schweiz bei Allied Telesis. Er soll das Partnernetzwerk ausbauen.
Wechsel in der Geschäftsleitung von Avaloq
Peter Schöpfer, bisheriger Leiter der Regionen West- und Südeuropa sowie Asien und Pazifik von Avaloq, kümmert sich neu um die global tätigen Grossbanken und übergibt sein bisheriges Amt an Mathias Schütz (Bild).
Neuer Personalchef für Alcatel-Lucent Schweiz
Bei Alcatel-Lucent Schweiz ist es erneut zu einem Wechsel in der Geschäftsleitung gekommen. Dr. Frank Hentsch ist ab sofort neuer Leiter Human Resources.
United Security Providers investiert in Kundenbetreuung
United Security Providers hat den bisherigen Verkaufsleiter von Devoteam Genesis, Michael Schnegg, als neuen Account Manager gewinnen können.
Neuer Personalchef bei Swisscom
Hans Werner übernimmt bei Swisscom die Führung der Human-Resources-Abteilung. Zudem wird Werner Mitglied der Konzernleitung.
Neue Schweizer Führung für Nokia Siemens Networks
Seit dem 1. März lenkt Beat Rohr die Geschicke von Nokia Siemens Schweiz. Er folgt auf Michael Kleinhagauer.
HP mit neuem EMEA-Distributions-Leiter
Der neue EMEA-Distributions-Leiter bei HP heisst Michael Bernhardt. Er folgt auf Andrej Golob, der zu Swisscom IT Services Workplace gewechselt hat.
Dietrich übernimmt Netlan IT-Solution
Der ehemalige SBB-CIO Andreas Dietrich (Bild) hat per Anfang März das Berner IT-Unternehmen Netlan IT-Solution übernommen. Neuer CEO wird Hakan Filiz.
Renggli verlässt EMC und geht zu Microsoft
Daniel Renggli, Director Marketing und Communications, verlässt EMC und wird bei Microsoft Leiter Marketing Grosskunden. Ein Nachfolger ist bei EMC bereits gefunden.
Brodbeck neu an Drahtex-Spitze
Verkabelungsspezialist Drahtex hat bekanntgegeben, dass per 1. April Thomas Brodbeck die operative Geschäftsleitung übernimmt.
René Meier verlässt CBC
Nach Jacqueline Schleier verlässt auch Finance-Forum-Macher René Meier die Community Building Company. Das Finance Forum soll aber wie geplant stattfinden.
Neuer Country Manager für Insight
Gustavo Piffaretti tritt in die Fussstapfen von Antonio Sirera und übernimmt neu das Amt des Country Sales Manager Schweiz bei Insight Technology Solutions.
BT befördert Schweizer COO zum COO EMEA
BT hat seinen bisherigen COO Schweiz, Simon Teng, zum COO EMEA ernannt.
Neuer Executive Director Logistics EMEA bei Ingram Micro
Herbert Hufsky ist seit Anfang März Executive Director Logistics EMEA bei Ingram Micro.
Erni wechselt von Opacc zu Itartis
Geschäftsleitungsmitglied Ernst Erni verlässt Opacc nach 15 Jahren in Richtung Itartis und übernimmt dort auf Anfang April das Amt des CEO.
Mors neuer Unit4-Geschäftsführer
Michael Mors wird neuer Geschäftsführer von Unit4 Agresso. Der ehemalige Successfactors-Mann folgt auf Dieter Grosse-Kreul, der das Unternehmen verlässt.
Neuer Channel-Manager DACH für Clearswift
Clearswift hat neu die Stelle des Channel und Distribution Manager DACH geschaffen und die Position mit Christian Dreyer besetzt.
Neuer IT-Leiter für die Mobiliar
Nach acht Jahren erhält die Mobiliar einen neuen IT-Leiter: Der bisherige IT-Entwicklungs-Chef Rolf Trüeb übernimmt das Amt von Markus Sievers, der die Leitung des neuen Geschäftsbereichs Unternehmensentwicklung übernimmt.
Neuer Marketing-Chef für Mayoris
Permission-Marketing-Spezialist Mayoris hat von Schober Sebastian Stang (Bild) als neuen Marketing-Chef geholt und besetzt die neue Stelle des Sales und Marketing Managers mit Nicola Battistini.
Borloz übernimmt auch Comparex-Leitung
Seit Anfang Februar ist Philippe Borloz als General Manager für PC-Ware Schweiz tätig. Ab April übernimmt der 53-Jährige nun auch die Leitung von Comparex Schweiz.

IT-Portrait

24
René Regez - Der Verkäufer
Bechtle-Schweiz-Chef René Regez hat sich schon immer als Verkäufer gefühlt. Früher verkaufte er Lastwagen, später dann ganze Firmen – so unter anderem Alltron.

CE-Markt

30
CE-Markt dank flachen TVs im Plus
Dank dem regen Absatz von Flachbildschirmen kann der Schweizer CE-Markt fürs letzte Jahr ein leicht positives Ergebnis ausweisen.

Swico

21
IT-Modellverträge im Alltag
Modellverträge minimieren potentielle Risiken und verbinden operatives Know-how mit rechtlichen Rahmenbedingungen.

NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER