Google macht Schluss mit Tablet-Produktion
24. Juni 2019 - Google gibt die Produktion von Tablets auf und hat die Arbeiten an zwei Modellen, die sich in Entwicklung befanden, eingestellt. Der Konzern will sich fortan auf Laptops konzentrieren.
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
24. Juni 2019 - Der Chemie-Konzern Mitsubishi Chemical Corporation verkauft seine Speicher-Sparte inklusive Verbatim an den bisherigen Produktionspartner CMC Magnetics.
21. Juni 2019 - Das IT-Systemhaus Bechtle wurde von HPE als weltweit bester Solution Provider des Jahres ausgezeichnet. Als Global Distributor of the Year wurde derweil Tech Data geehrt.
21. Juni 2019 - Vergangenes Jahr nutzten 73 Prozent der deutschen Unternehmen die Cloud. Dabei setzen aber nur 35 Prozent auf die Public Cloud. Viele fürchten sich hier vor unberechtigten Zugriffen auf Unternehmensdaten und Datenverlusten.
21. Juni 2019 - Der Börsengang von Slack ist erfolgreich über die Bühne gegangen. Die Aktie schloss am ersten Handelstag mit 38,6 Dollar deutlich über dem Referenzkurs und der Wert des Unternehmens stieg auf rund 19,5 Milliarden Dollar.
21. Juni 2019 - Bei einigen Mac-Book-Pro-Modellen mit 15-Zoll-Display, die zwischen 2015 und 2017 verkauft wurden, kann der Akku überhitzen und in Brand geraten. Apple will die Akkus jetzt kostenlos austauschen.
21. Juni 2019 - Laut IDC stiegen die globalen Umsätze mit Cloud-Infrastruktur um 11,4 Prozent auf 14,5 Milliarden Dollar. Fürs gesamte Jahr haben die Marktforscher die Prognose allerdings nach unten revidiert.
21. Juni 2019 - Red Hats Quartalsergebnisse übertreffen beim Umsatz wie auch beim Gewinn die Markterwartungen. Da die Übernahme durch IBM demnächst abgeschlossen wird, dürfte es sich um die letzten Geschäftsergebnisse handeln, die Red Hat als eigenständiges Unternehmen bekanntgibt.
Juni 2019 - Offix-CEO Martin Kelterborn engagiert sich als Fussball-Juniorentrainer, aber auch als Mentor für junge Studenten, Schulpfleger oder als Möbelschreiner für seine Söhne.
21. Juni 2019 - Nachdem die Preise für Flash-Speicher in den letzten Quartalen jeweils um 20 Prozent gesunken sind, soll sich der Preiszerfall einer Studie zufolge ab dem dritten Quartal verlangsamen.
21. Juni 2019 - Adobe vertreibt mit Lightroom seine erste grosse Anwendung auch über den Mac App Store. Damit hält Apple ein Versprechen, das bei der Vorstellung des neuen Store abgegeben wurde.
20. Juni 2019 - Die vier Tech-Schwergewichte Dell, HP, Intel und Microsoft wollen sich gemeinsam gegen neue China-Zölle von US-Präsident Trump wehren. Sie fürchten, Tablets und Notebooks könnten einen Fünftel teurer werden.
20. Juni 2019 - Der Collaboration-Dienst Slack gibt sein Debut an der Börse. Der Referenzkurs wurde auf 26 Dollar festgelegt, somit wird das Unternehmen mit knapp 16 Milliarden Dollar bewertet.
20. Juni 2019 - Engagement, sich einbringen und etwas bewegen – das sei ihm wichtig, sagt Martin Kelterborn, CEO der Offix Holding, im Portrait von "Swiss IT Reseller".
20. Juni 2019 - Apple soll mit dem Gedanken spielen, einen beträchtlichen Anteil seiner Produktion von China in andere asiatische Länder zu verlagern.
20. Juni 2019 - Oracle hat die Zahlen zum vierten Quartal des Geschäftsjahres 2019 veröffentlicht und dabei einem Umsatz von 11,1 und einen Gewinn von 3,7 Milliarden Dollar vermeldet.
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWISS IT RESELLER - AUSGABE 2019/06
Fokus: Arbeitsplatz as a Service
• Arbeitsplatz als Service
• Infrastrukturanbieter in der Cloud
• WaaS ohne starres Gebilde
Zum Inhaltsverzeichnis
IT RESELLER TOP 20
Die 20 meistgenannten Firmen in der IT-Reseller-Berichterstattung der vergangenen 90 Tage.
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER