Swiss IT Reseller – Ausgabe 2006/01

Swiss IT Reseller Cover Ausgabe 2006/itm_200601

Fokus

Viel Optimismus im IT-Channel
Die Umfrage von IT Reseller im Schweizer IT-Channel zeigt, dass die Unternehmen auch im 2006 zuversichtlich ins neue Jahr blicken. 92 Prozent der befragten Firmen rechnen mit einem Wachstum.Die Hoffnungsträger der Branche heissen Security, Voice over IP/Konvergenz und Teil-Outsourcing.
Distis machen sich selber Mut
Der Grossteil der befragten Distributoren wollen im 2005 ihren Umsatz ­gesteigert haben, und auch für das laufende Jahr erwartet die Mehrheit ­steigende Umsätze – trotz anhaltendem Preiszerfall und flauer Nachfrage.
Verhaltene Stimmung unter CE-Händlern
Unter den Schweizer CE-Händlern herrscht zwar nicht gerade Zuversicht. Trotzdem sind die Händler niocht um die Ideen verlegen, wie man zusehends stärker werdenden Konkurrenz aus dem IT-Lager Paroli bieten kann.
Der Kunde ist der Boss
Zwar wird der IT-Projekt-Markt weiterhin mit Wachstum rechnen können, aber Verkaufs- und Vertriebskompetenz sind die entscheidenden Erfolgskriterien. ­Spezialisierung ist der Weg, der Kampf an allen Fronten birgt zu viele Gefahren.

IT-Produkte

Notebooks mit Durchhaltevermögen
Lenovo hat auf der Consumer Electronic Show in Las Vegas zwei Notebooks vorgestellt, die eine Laufzeit von bis zu elf Stunden erreichen sollen.
Novell verbessert Identity Manager
Die neueste Version von Novells plattformübergreifendem Identity Manager wartet mit verbesserter Visualisierung und neuen Workflow-Funktionen auf.

CE-Produkte

Völlig losgelöster DVD- und TV-Genuss
Der mobile DVD-Player I-Tek Combo 7” von Dexatek kann nicht nur DVDs abspielen, sondern auch TV- und Radiosendungen empfangen, die digital nach dem DVB-T-Standard ausgestrahlt werden
Creative Zen Vision:M - Coole Eleganz
Mit dem brandneuen Media Player Zen Vision:M präsentiert Creative einen mobilen Allesspieler, der mit einem futuristischen Outfit aufwarten kann.
Lexmark bringt All-in-One für Heim-User
Das für Heimanwender konzipierte Multifunktionsgerät P6350 von Lexmark vereint Fotodrucker, Scanner und Kopierer in einem Gehäuse.

IT-Markt

Bison Systems gibt HP-Only-Strategie auf
Seit Urzeiten ist Bison Systems treuer HP-Only-Partner. Aus Ärger über die Direktverkaufsstrategie des Herstellers nimmt der Innerschweizer VAR, der mit HP 30 Mio. Franken Umsatz macht, nun FSC und IBM mit ins Boot.
Im Wendekreis des Apfels
Erste iMacs und Notebooks mit Intel-Chips und das dazu passende Mac OS 10.4.4 waren die Highlights an der Mac World in San Francisco.
Massgeschneiderte Servicepakete
Maxdata hat für seine Partner einheitliche Serviceleistungen und einen Online Service Configurator eingeführt.
Business-Chancen in der EU wittern und nutzen
Die Schweizer IT-Matchmaking-Plattform Trado wird auf die EU ausgedehnt.
Konkurse von IT-Firmen leicht rückläufig
Die IT-Branche blieb im vierten Quartal 2005 auf gutem Konjunkturkurs. Die Zahl der Firmenneugründungen nahm leicht zu, die Konkurse gingen zurück.
BSA übt sich in Zahlenmystik
Die BSA hat eine Studie vorgestellt, wonach das Wachstum der Schweizer IT-Branche zwischen 2004 und 2009 31 Prozent statt 23 Prozent betragen könnte – wenn die Softwarepiraterie-Rate um zehn Prozent gesenkt würde.
Sunrise kämpft gegen Pearsoft-Gründer Neuweiler
Sunrise will unter der Kurznummer 1899 einen Telefon-Auskunftsdienst betreiben und liegt nun im Streit um die passende Internetadresse 1899.ch

NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER