Myriad Group

in der Berichterstattung von


6. August 2018 - Die Myriad-Tochter Thingstream hat die Ernennung von Philipp Bolliger zum Chief Executive Officer bekannt gegeben.
8. August 2016 - Die offiziellen Zahlen für das erste Halbjahr 2016 bestätigen: Myriads Umsatz hat sich deutlich verringert, der Verlust verstärkt. Schuld ist gemäss CEO Stephen Dunford das Device-Solution-Geschäft.
11. Juli 2016 - Im ersten Halbjahr 2016 verzeichnet Myriad erneut einen enormen Umsatzrückgang. Trotzdem rechnet der Schweizer Handy-Software-Entwickler mit einem Wachstum für das Gesamtjahr 2016.
26. Februar 2016 - Nebst einem Umsatzrückgang um 32 Prozent auf insgesamt 27,3 Millionen Doller muss die Dübendorfer Handy-Software-Schmiede Myriad für 2015 auch eine Verlust von knapp 68 Millionen Dollar verkraften.
14. Dezember 2015 - Peter McCormack ersetzt Richard Francis (Bild) als Finanzchef. Ausserdem senkt die Myriad Group ihre Umsatzprognose im Bereich Device Solutions.
4. September 2015 - Nicht ganz unerwartet hat der Handy-Software-Hersteller Myriad Group in der ersten Jahreshälfte 2015 einen Umsatzrückgang sowie einen Verlust hinnehmen müssen.
12. März 2015 - Der Schweizer Handysoftware-Entwickler Myriad hat seinen Geschäftsbericht 2014 veröffentlicht und zeigt sich erstmals profitabel.
24. April 2014 - Der Schweizer Handy-Software-Hersteller Myriad hat Olivier Bartholot mit der neu geschaffenen Position des Chief Revenue Officer betraut. Er wird seinem Amt von San Francisco aus nachkommen.
20. März 2014 - Für das vergangene Geschäftsjahr muss der Schweizer Handy-Software-Hersteller Myriad einen Verlust von 42,9 Millionen Dollar ausweisen. Zu schaffen macht dem Unternehmen angeblich der rückläufige Markt für mobile Browser.
2. Dezember 2013 - Silicondust USA hat sich für die "DLNA Connect & Share"-Technologie des Schweizer Handy-Software-Herstellers Myriad entschieden, um Live-TV auf Android-Geräte zu streamen.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER