x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Myriad erneut mit Riesenverlust

Myriad erneut mit Riesenverlust

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. März 2014 - Für das vergangene Geschäftsjahr muss der Schweizer Handy-Software-Hersteller Myriad einen Verlust von 42,9 Millionen Dollar ausweisen. Zu schaffen macht dem Unternehmen angeblich der rückläufige Markt für mobile Browser.
Myriad erneut mit Riesenverlust
(Quelle: Myriad)
Der Schweizer Handy-Software-Hersteller Myriad hat die Unternehmenszahlen für das Fiskaljahr 2013 veröffentlicht, aus denen hervorgeht, dass der Umsatz des Unternehmens gegenüber dem Vorjahr um 13,1 Millionen Dollar gesunken ist. Konnten 2012 noch 56,3 Millionen Dollar umgesetzt werden, so wurden im letzten Geschäftsjahr nur 43,2 Millionen Dollar Umsatz verbucht. Diese Entwicklung sei unter anderem ein Resultat des rückläufigen Marktes für mobile Browser, wie es in der Mitteilung heisst. Hinzu kommen Restrukturierungskosten. Der Reinverlust konnte derweil von 58,5 Millionen Dollar im Jahr 2012 auf 42,9 Millionen Dollar reduziert werden. (af)

Weitere Artikel zum Thema

Myriad überzeugt amerikanisches Unternehmen
2. Dezember 2013 - Silicondust USA hat sich für die "DLNA Connect & Share"-Technologie des Schweizer Handy-Software-Herstellers Myriad entschieden, um Live-TV auf Android-Geräte zu streamen.
Myriad baut Management um
6. August 2013 - Bruce Jackson amtet neu als CTO bei Myriad und ersetzt damit Kim Hartlev. Derweil fungiert Olivier Bartholot neu als Vice President Corporate Development und General Manager Device Solutions bei der Schweizer Handy-Software-Schmiede.
Myriad kauft Social-Mobile-Messaging-Know-how
30. April 2013 - Myriad übernimmt von Metaswitch die RCS-Produkte (Rich Communication Services) und will so das Social-Mobile-Messaging-Know-how stärken.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER