Igel führt Solution-Provider-Kategorie für Partner ein

Igel führt Solution-Provider-Kategorie für Partner ein

(Quelle: Igel Technology)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. August 2019 - Igel spendiert seinem Partnerprogramm eine vierte Stufe namens Igel Solution Provider und will damit gemäss Patrizia Fioretti, Director Channel Sales bei Igel Technology, im Consulting-Bereich verstärkt auf Igel aufmerksam machen.
Igel Technology erweitert sein Partnerprogramm um eine neue Partnerkategorie. So werden die bisherigen drei Stufen Platin, Gold und Authorized Partner laut Mitteilung um die vierte Stufe Igel Solution Provider ergänzt. Damit möchte Igel vor allem Consultants anziehen und stärker auf die Bedürfnisse von Beratungsunternehmen eingehen können.

"Die Umstellung ist ein logischer Schritt, um die Vorteile von Igel noch besser an den Kunden heranzutragen und gleichzeitig unsere Partner optimal zu unterstützen. Nachdem wir unsere Vertriebsstruktur gerade im Enterprise-Bereich angepasst und ausgebaut haben, gilt es jetzt im Bereich Consulting verstärkt auf Igel aufmerksam zu machen", so Patrizia Fioretti (Bild), Director Channel Sales bei Igel Technology.

Dabei liegt der Fokus bei der vierten Partnerstufe auf dem Vertrieb von Software und Services bei Grossunternehmen und gilt für Projekte mit einem Mindestvolumen von 1000 Lizenzen. Igel verspricht 5-prozentige Backend-Marge bei rechtzeitiger Deal-Anmeldung – sprich mindestens 90 Tage vorher. Ausgewählt werden die Partner von Igel individuell, zudem müssen sie technische Qualifizierungen nachweisen. Neben Erfahrung im Bereich Virtualisierung und End User Computing sollte zudem mindestens ein Igel Certified Engineer (ICE) vorhanden sein. Ausserdem dürfen sie nicht bereits in einer anderen Kategorie vertreten sein. Die Lieferung erfolgt über einen anderen Partner und das Programm gilt nicht für den Hardwarevertrieb. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Igel verzeichnet Rekordumsatz und engagiert Bernd Sengpiehl als CIO
31. Juli 2019 - Igel kann für das erste Halbjahr 2019 einen erneuten Rekordumsatz verzeichnen, ausserdem verpflichtet das Unternehmen Bernd Sengpiehl als neuen CIO.
Igel erweitert Support-Angebot in der Schweiz
29. April 2019 - Igel erweitert den Support-Service in der Schweiz. Dazu vertieft der Anbieter, so Country Manager Schweiz Dieter Tolksdorf (Bild), die Zusammenarbeit mit seinem Partner I-tec, wodurch Kunden ihre Geräte künftig direkt in der Schweiz reparieren lassen können.
Verstärkung für das Schweizer Sales-Team bei Igel
5. Februar 2019 - Der Endpoint-Management-Spezialist Igel meldet drei neue Personalien für die Schweiz sowie ein Rekordergebnis für das abgeschlossenen Geschäftsjahr.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER