x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Lexmark: "Mit jeder Integration wird man besser"

Lexmark: "Mit jeder Integration wird man besser"

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. März 2016 - Lexmark hat in den vergangenen fünf Jahren nicht weniger als 14 Softwarefirmen gekauft. Welche Herausforderungen das mit sich bringt, und welche Konsequenzen das für den Partner hat, erklärt Michael Lang, Director Channel DACH bei Lexmark, im Interview.
Lexmark:
(Quelle: Lexmark)
Lexmark hat in den vergangenen Jahren kräftig zugelangt auf dem Softwaremarkt und nicht weniger als 14 Unternehmen gekauft. Nichtsdestotrotz macht das Unternehmen nach wie vor 80 Prozent seines Umsatzes mit Hardware. Doch die Entwicklung gehe klar in Richtung End-to-End-Lösungen, erklärt Michael Lang (Bild), Director Channel DACH bei Lexmark, im Interview in der aktuellen Ausgabe von "Swiss IT Reseller" (hier Abo oder zum Testen kostenlose Probeausgabe bestellen).

Im Gespräch führt Lang zudem aus, wie es um die Integration der zugekauften Unternehmen steht ("natürlich läuft nicht immer alles reibungslos"), welche Auswirkungen der Wandel von Hardware zu Lösungen für die Partner hat ("jeder aus der Druckerbranche muss sich Gedanken machen, wie er sich zukünftig positionieren kann") und welche Hardware-Partner auch Software-Integratoren werden können ("nur wenige klassische Hardwarepartner haben derzeit die Skills, um autonom komplexe Software zu vertrieben"). Das komplette Interview lesen Sie hier. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Lexmark führt neues Partnerprogramm ein
10. Februar 2016 - Für Lexmark-Händler gibt es ab sofort nur noch ein Partnerprogramm und die drei Stati Silver, Gold und Diamond. DACH-Channel-Chef Michael Lang verspricht viele neue Möglichkeiten, um das Geschäft auszubauen.
Aus Readsoft wird Lexmark
12. Oktober 2015 - Readsoft heisst neu Lexmark – auch in der Schweiz. Der Namenswechsel folgt ein Jahr nach der Übernahme des Unternehmens durch den Druckerhersteller.
Lexmark lanciert MPS-Partnerprogramm
1. Juli 2015 - Druckerhersteller Lexmark will Händler mit einem neuen Partnerprogramm den Einstieg in das Managed-Print-Services-Geschäft ermöglichen, ohne dass diese vorher viel investieren müssen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER