x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

IBM-CEO Ginni Rometty tritt zurück

IBM-CEO Ginni Rometty tritt zurück

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
31. Januar 2020 - IBM hat den Rücktritt von CEO Ginni Rometty (Bild) bekannt gegeben. Ihre Nachfolge wird per 6. April Arvind Krishna antreten, der aktuell bei Big Blue für den Cloud-Bereich verantwortlich zeichnet.
IBM-CEO Ginni Rometty tritt zurück
(Quelle: IBM)
Sesselrücken bei Big Blue: Wie IBM nach Börsenschluss mitteilte, wird CEO Ginni Rometty (Bild) den Chefposten räumen und zurücktreten. Ihre Nachfolge wird per 6. April Arvind Krishna antreten, der bis anhin im Rang eines Senior Vice President für das Cloud-Business verantwortlich zeichnete.

Ginni Rommetty soll nach der Stabsübergabe im kommenden April noch bis Ende Jahr als geschäftsführende Vorsitzende für IBM tätig sein. Die heute 62-jährige Rometty hat ihre Karriere im Jahr 1981 bei IBM als Systemtechnikerin begonnen. 2012 übernahm sie die Leitung des Technologiekonzerns von Samuel Palmisano.

IBM kämpft seit Jahren mit sinkenden Hardware-Umsätzen, die sich mit neuen Geschäftsbereichen wie Cloud-Services oder KI-Anwendungen nur allmählich ausgleichen lassen. Entsprechend positiv wurde jetzt der angekündigte Wechsel an der Spitze aufgenommen. Die IBM-Papiere stiegen nach Bekanntgabe im nachbörslichen Handel zwischenzeitlich um über 4 Prozentpunkte an. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Ex-IBM-CEO Palmisano geht in Ruhestand
26. September 2012 - Erst Anfang Jahr hat Sam Palmisano sein Amt als CEO von IBM an Virginia Rometty abgegeben. Nun wird sie auch Vorsitzende des Verwaltungsrats.
IBM-CEO Rometty kündigt neues Computing-Zeitalter an
29. Februar 2012 - Ginni Rometty, seit Anfang Jahr CEO und President von IBM, sieht eine neue Computing-Ära kommen, wie sie heute anlässlich der IBM Partnerworld Leadership Conference in New Orleans erklärte. Partner sollen sich dadurch neue Geschäftsfelder eröffnen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER