HP ruft neue Partnerprogramme ins Leben

HP ruft neue Partnerprogramme ins Leben

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. März 2015 - Um seine Partner während und nach der Aufspaltung des Unternehmens unterstützen zu können, hat HP die beiden neuen Partnerprogramme HP Partner Navigator und HP Partner One Alliance vorgestellt.
HP ruft neue Partnerprogramme ins Leben
(Quelle: HP)
HP hat seine Global Partner Conference in Las Vegas genutzt, um seine Partner über die Neuerungen in seinen Channel-Programmen zu informieren. Im Rahmen dessen hat das Unternehmen das Programm HP Partner Navigator angekündigt, welches die HP-Partner während und nach der Aufspaltung des Unternehmens unterstützen und so deren Geschäftskontinuität sicherstellen soll. So werden unter anderem den grössten Partnern sogenannte Account Operations Manager von HP zur Seite gestellt. Deren Aufgabe ist die Zusammenarbeit mit dedizierten Ansprechpartnern, den Partner Navigators. Diese Zusammenarbeit soll sicherstellen, dass die betrieblichen Anforderungen der Partner Berücksichtigung finden.

Daneben hat HP auch die Partner One Alliance vorgestellt, welche es grossen Partnern erlauben soll, auch nach der Unternehmensteilung von HP weiterhin ein übergreifendes Portfolio der beiden so entstehenden Organisationen anzubieten. So sollen beispielsweise die gemeinsamen Partnerevents von HP Enterprise und HP Inc. über die Partner One Alliance koordiniert werden. Zu diesem Zweck sollen beide Unternehmen dedizierte Teams zusammenstellen, welche gemeinsame Geschäfts- und Marketingpläne für spezifische Lösungen im Schlüsselbereich erarbeiten, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Der Alliance beitreten können neben Platin- und Gold-Partnern auch Silber- und Distributionspartner.
(af)

Weitere Artikel zum Thema

HP gründet DACH-Organisation für PC-Sparte
9. März 2015 - Medienberichten zufolge wird HP für das Geschäft mit PCs und Druckern eine DACH-Organisation aufbauen, die von Jochen Erlach geleitet werden wird. In der Schweiz wird Adrian Müller (Bild) HP-Inc.-Chef.
HP bestätigt Aruba-Kauf
3. März 2015 - Aruba geht für rund 3 Milliarden Dollar in die Hand von HP über. Der Netzwerkanbieter wird Teil von HPs Enterprise Group. Die neu entstehende Organisation wird von Aruba-CEO Dominic Orr und Keert Melkote, Chief Technology and Strategy Officer, geleitet.
HP zieht Outsourcing-Grossdeal an Land
25. Februar 2015 - HP soll in den nächsten zehn Jahren die globale IT der Deutschen Bank modernisieren. Der entsprechende Vertrag hat ein Volumen von mehreren Milliarden Dollar.
Weniger Umsatz und Gewinn für HP
25. Februar 2015 - Im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres hat HP im Vergleich zum ersten Quartal 2014 sowohl weniger Umsatz als auch weniger Gewinn gemacht.
HP kauft Voltage Security
11. Februar 2015 - HP verstärkt seine Verschlüsselungssparte Atalla mit der Übernahme von Voltage Security.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER