x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

HP bestätigt Aruba-Kauf

HP bestätigt Aruba-Kauf

(Quelle: Aruba)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
3. März 2015 - Aruba geht für rund 3 Milliarden Dollar in die Hand von HP über. Der Netzwerkanbieter wird Teil von HPs Enterprise Group. Die neu entstehende Organisation wird von Aruba-CEO Dominic Orr und Keert Melkote, Chief Technology and Strategy Officer, geleitet.
Letzte Woche kam das Gerücht auf, wonach sich HP im Übernahmegespräch mit dem Netzwerkanbieter Aruba befände. Diese Berichte wurden nun seitens HP bestätigt. Demnach legt der PC-Hersteller für den Zukauf rund 3 Milliarden Dollar auf die Theke, wobei 24,67 Dollar pro Aktie in bar ausgezahlt werden sollen. Einer Medienmitteilung zufolge wird Aruba nach Abschluss der Übernahme Teil von HPs Enterprise Group. Geleitet wird die so neu entstehende Organisation, welche sich dem gemeinsamen Converged-Campus-Geschäft widmen soll, von Aruba-Chef Dominic Orr und dem Chief Technology and Strategy Officer Keerti Melkote. Sie berichten direkt an Antonio Neri, Leiter der HP Enterprise Group.

Ziel der Akquisition sei es, die komplementären Stärken der beiden Unternehmen zu kombinieren, um HP dadurch im Bereich Enterprise Mobility zu stärken. Zudem sollen Kunden durch die neu entstehenden Lösungen leichter in die Cloud gebracht und der Channel von vereinfachten Verkaufsbedingungen profitieren können. Zum Abschluss gebracht werden soll der Deal während der zweiten Hälfte von HPs Fiskaljahres 2015.
(af)

Weitere Artikel zum Thema

HP zieht Outsourcing-Grossdeal an Land
25. Februar 2015 - HP soll in den nächsten zehn Jahren die globale IT der Deutschen Bank modernisieren. Der entsprechende Vertrag hat ein Volumen von mehreren Milliarden Dollar.
Weniger Umsatz und Gewinn für HP
25. Februar 2015 - Im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres hat HP im Vergleich zum ersten Quartal 2014 sowohl weniger Umsatz als auch weniger Gewinn gemacht.
HP kauft Voltage Security
11. Februar 2015 - HP verstärkt seine Verschlüsselungssparte Atalla mit der Übernahme von Voltage Security.
HP gibt Führungskader nach der Aufsplittung bekannt
27. Januar 2015 - HP hat eine Übersicht seiner Teppichetage veröffentlicht, die aufzeigen soll, welche Führungskräfte nach der Aufspaltung jeweils für die Geschäfte von HP Enterprise und HP Inc. verantwortlich zeichnen werden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER