Cloud & Online Services – News im Überblick

19. Oktober 2020 - Alibaba ist erstmals mehr als 800 Milliarden Dollar wert. Besonders auffällig ist im Vergleich zur US-Konkurrenz die hohe Nettogewinnspanne für die Aktionäre.
13. Oktober 2020 - Mit dem Service Hub, der im November lanciert wird, will Fujitsu Zugriff auf ein breites Portfolio von Services bieten, das sowohl eigene Managed Services als auch Dienste von Software-as-a-Service-Anbietern sowie Cloud-Hyperscalern umfasst. Zudem verspricht das Unternehmen, die Bereitstellungszeiten für IT-Services drastisch zu reduzieren.
13. Oktober 2020 - Die Coronakrise bringt Teile der Schweizer Wirtschaft in finanzielle Nöte. Gleichzeitig beschleunigt sie jedoch massgeblich die Digitalisierung. Das ergab eine Umfrage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG).
6. Oktober 2020 - Google und Qlik wollen gemeinsam eine integrierte Lösung für effizientere Echtzeit-Datenanalysen mit Bigquery-Unterstützung entwickeln.
6. Oktober 2020 - Das Swisscom-Start-up Mila, eine Nachbarschaftshilfe von technisch versierten Amateuren und KMU wird vom bisherigen CEO, Chris Viatte, zusammen mit internationalen Investoren übernommen. Das Ziel: Die Expansion des Konzepts ins Ausland.
5. Oktober 2020 - Die beiden Open-Source-Softwarehersteller Owncloud und VNC haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Durch die Integration ihrer Plattformen wollen die beiden Unternehmen umfassende Open-Source-Lösungen als Basis für digitale Souveränität schaffen.
30. September 2020 - Mit Azure for Operators will Microsoft eine Alternative zu den Edge-Computing-Angeboten der 5G-Netzwerkausrüster schaffen.
29. September 2020 - Nokia nutzt fortan die Rechenzentren von Equinix als Infrastruktur für seinen IoT Managed Service Worldwide IoT Network Grid (Wing). Auch will man in der Entwicklung von neuen Edge-Architekturen und Bereitstellungsmodellen zusammenarbeiten.
22. September 2020 - Der Consulting-Spezialist Accenture gründet eine Cloud-Einheit, die Kunden schnellere Migrationen in die Cloud ermöglichen soll. Leiter der neuen Einheit wird Karthik Narain.
17. September 2020 - Angesichts der Coronakrise wird auch der Schweizer ICT-Markt in diesem Jahr schrumpfen, wobei noch unklar ist, wie stark. Sicher ist, dass es auch Bereiche gibt, die zulegen – so etwa die Cloud oder das ICT-Security-Geschäft und hierbei insbesondere der Bereich Managed Security Services, wo die Marktforscher von MSM Research von einem Plus von mehr als 10 Prozent ausgehen.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
IT Reseller Top 10 - Cloud & Online Services
Die 10 meistgenannten Firmen in der Cloud & Online Services-Berichterstattung der vergangenen 12 Monate.
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER