Igel baut Technologie-Partnerschaft mit Vmware aus

Igel baut Technologie-Partnerschaft mit Vmware aus

(Quelle: Igel Technology)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
14. Dezember 2020 - Igel nimmt am Vmware Testdrive Program teil und erneuert seine Mitgliedschaft als Vmware Advanced Technology Alliance Partner. Darüber hinaus ist Igel jetzt für Vmware Horizon 8 validiert.
Igel verkündet, dass seine Lösungen, die unter dem Betriebssystem Igel OS laufen, für Vmware Horizon 8 validiert sind. Ausserdem sind Igel OS und die Igel Universal Management Suite (UMS) ab sofort Bestandteil des Testdrive Program von Vmware. Und nicht zuletzt hat Igel auch seine bestehende Mitgliedschaft als Vmware Advanced Technology Partner (TAP) erneuert.

"IGEL freut sich über die vertiefte Partnerschaft mit Vmware", so Bill McCarthy, Vice President Business Development bei Igel. "Unsere kombinierten Lösungen zur Bereitstellung virtueller Desktops aus der Cloud machen es für Partner und Kunden einfacher und effizienter, herauszufinden, was in ihren individuellen Umgebungen am besten funktioniert. Mit Vmware Testdrive können sich teilnehmende Partner und Kunden beispielsweise in ihrer Vmware Cloud-Workspace-Infrastruktur mit Igel UMS und einer Demoversion von Igel OS verbinden, während sie die neuesten Versionen von Vmware Horizon und Vmware Workspace One nutzen."

"Wir freuen uns, dass Igel sein Betriebssystem Igel OS für Vmware Horizon 8 validiert hat", fügt Pat Lee, Vice President, Strategic & Emerging Partners bei Vmware, hinzu. "Vmware schätzt das Engagement von Igel für diese Partnerschaft und stellt das Igel-Betriebssystem gerne auf dem Vmware Marketplace und im Vmware Testdrive-Programm vor." (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Igel öffnet Thin-Client-OS für Partner
28. Juli 2020 - Der Cloud-Workspace-Spezialist Igel hat sein Partnerprogramm Igel Ready vorgestellt. Damit öffnet das Unternehmen das Betriebssystem seiner Thin Clients für Technologiepartner, welche ihre Produkte integrieren und validieren lassen wollen.
Andreas Makowski Chief Information Security Officer bei Igel
18. Juni 2020 - Igel hat Andreas Makowski zum neuen Chief Information Security Officer ernannt. Mit der neuen Personalie zielt das Unternehmen darauf ab, den Reifegrad der Informationssicherheit weiter zu erhöhen und die Sicherheitsprozesse weiter auszubauen.
Bruno Heimerl ist neuer Country Manager Schweiz bei Igel
16. Juni 2020 - Igel hat in der Person von Bruno Heimerl (Bild) einen Nachfolger für den Schweizer Country Manager Dieter Tolksdorf gefunden, der das Unternehmen im März verlassen hat.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Disti Award 2021
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER