Bruno Heimerl ist neuer Country Manager Schweiz bei Igel
Quelle: Igel

Bruno Heimerl ist neuer Country Manager Schweiz bei Igel

Igel hat in der Person von Bruno Heimerl (Bild) einen Nachfolger für den Schweizer Country Manager Dieter Tolksdorf gefunden, der das Unternehmen im März verlassen hat.
16. Juni 2020

     

Der deutsche Thin-Client-Spezialist Igel ernennt Bruno Heimerl (Bild) zum neuen Country Manager Schweiz. Heimerl soll in dieser Funktion das Wachstum im Schweizer Markt weiter vorantreiben und den Fokus auf die Weiterentwicklung des Enterprise-Segments hierzulande legen. Er folgt als Schweizer Länderchef auf Dieter Tolksdorf, der das Unternehmen per Ende März 2020 verlassen hat ("Swiss IT Reseller" berichtete).

Vor seinem Wechsel zu Igel war Bruno Heimerl zuletzt als Enterprise Account Executive bei Pure Storage tätig und verantwortete die Gewinnung von Neukunden und den Ausbau der Bestandskunden. Weitere Stationen seiner Karriere waren unter anderem Swisscom IT Services, wo er als Partner Sales Manager fungierte, sowie Netapp Switzerland, wo er als Sales Manager amtete.


"Ich freue mich sehr, nun ein Teil von Igel zu sein und zusammen mit unseren Partnern unsere Kunden und Interessenten von den Vorteilen des Enduser Computing zu überzeugen. Gemeinsam mit dem Team werde ich das Geschäft im Enterprise-Segment in der Schweiz voranbringen und dabei meine bisherigen Erfahrungen in diesem Bereich erfolgreich einsetzen", so Heimerl. (abr)



Weitere Artikel zum Thema

Céline Caraman neue Regional Sales Managerin für die Romandie bei Igel

11. Februar 2020 - Igel hat Céline Caraman als Regional Sales Managerin für die Westschweiz verpflichtet. Sie soll das Wachstum in der Region weiter forcieren.

Igel führt Solution-Provider-Kategorie für Partner ein

6. August 2019 - Igel spendiert seinem Partnerprogramm eine vierte Stufe namens Igel Solution Provider und will damit gemäss Patrizia Fioretti, Director Channel Sales bei Igel Technology, im Consulting-Bereich verstärkt auf Igel aufmerksam machen.

Igel erweitert Support-Angebot in der Schweiz

29. April 2019 - Igel erweitert den Support-Service in der Schweiz. Dazu vertieft der Anbieter, so Country Manager Schweiz Dieter Tolksdorf (Bild), die Zusammenarbeit mit seinem Partner I-tec, wodurch Kunden ihre Geräte künftig direkt in der Schweiz reparieren lassen können.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER