Patrick Marti wird neuer CEO von Media Markt Schweiz

Patrick Marti wird neuer CEO von Media Markt Schweiz

(Quelle: Media Markt)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
31. Mai 2019 - Media Markt Schweiz hat einen neuen CEO: Die Position wurde mit Patrick Marti besetzt, der im Herbst 2018 als Einkaufsleiter geholt wurde. Zudem organisiert sich Media Markt hierzulande neu.
Media Markt Schweiz kriegt per 1. Juni einen neuen CEO. Mit der Position betraut wurde Patrick Marti, der im Herbst letzten Jahres als Einkaufsleiter geholt wurde. Bereits per Anfang 2019 wurde der ehemalige CEO von Mobility in die Geschäftsleitung von Media Markt Schweiz berufen.

Patrick Marti folgt in seiner neuen Rolle als CEO auf Guido Monferrini. Monferrini, der das Südeuropa- und Italiengeschäft von Media Markt leitet, hatte die Position im Oktober 2018 nach dem Rücktritt von Interims-CEO Martin Rusterholz ebenfalls interimistisch übernommen.

Der neue CEO bringt durchaus Erfahrung in der CE-Retail-Branche mit. Vor seiner Media-Markt- und Mobility-Tätigkeit war er lange Jahre für den MGB (Migros Genossenschaftsbund) tätig, unter anderem als Category Field Manager IT, Category Manager Multimedia und danach als Spartenleiter M-Electronics. Zu seiner neuen Rolle sagt er: "Wir sind in einem sehr anforderungsreichen Marktsegment und Marktumfeld tätig. Aber Media Markt verfügt mit seiner Kombination von Online-Shopping und stationärem Einkaufserlebnis über hervorragende Voraussetzungen, um im heutigen Omnichannel-Umfeld Erfolg zu haben. Diese Chance wollen und werden wir nutzen."
Zusammen mit der Neubesetzung des CEO-Postens gibt Media Markt auch bekannt, dass man sich im Hinblick auf die bessere Vernetzung von stationärem Handel und Online-Geschäft per 1. Juni auch neu organisiere. Die beiden bisher getrennt gemanagten Bereiche Märkte und Online-Geschäft werden zusammengelegt. An ihre Stelle tritt ein in neun Warenkategorien gegliedertes Category Management, das in den drei Segmenten Consumer Electronics/GSM, IT & Gaming und Home Appliances & Entertainment zusammengefasst ist. Die Category Manager sind in ihrem Warenbereich neu für den gesamten Einkauf verantwortlich, also sowohl für den stationären Handel als auch das Online-Geschäft.

"Mit dieser Neuorganisation stellen wir unsere Kunden noch stärker ins Zentrum. Wir schaffen klare Zuständigkeiten und verbessern massiv unsere Effizienz und Schnelligkeit. Gleichzeitig erlaubt uns das Category Management eine präzisere Planung unseres Einkaufs und unseres Produktemarketings", sagt Patrick Marti. "Damit richten wir uns besser auf die Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kundinnen und Kunden aus, die von Media Markt eine reibungslose und vollständige Vernetzung von stationärem und Online-Geschäft erwarten." (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER