Juhani Anttila legt Verwaltungsratspräsidium bei Ascom nieder

Juhani Anttila legt Verwaltungsratspräsidium bei Ascom nieder

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. November 2016 - Am 19. April des nächsten Jahres tritt Juhani Anttila, der aktuelle Verwaltungsratspräsident von Ascom, aus dem Verwaltungsrat zurück. Als sein Nachfolger wird Andres Umbach gehandelt.
Juhani Anttila legt Verwaltungsratspräsidium bei Ascom nieder
(Quelle: Ascom)
Juhani Anttila hat den Verwaltungsratsmitgliedern von Ascom mitgeteilt, dass er sich an der kommenden Generalversammlung vom 19. April 2017 nicht zur Wiederwahl für das Amt des Präsidenten zur Verfügung stellen wird. Er werde seinen Aufgaben bis dahin vollumfänglich nachkommen, danach aber ganz aus dem Verwaltungsrat des ICT-Unternehmens austreten.

Als Nachfolger wurde Andreas Umbach (Bild) vorgeschlagen, der dem Verwaltungsrat seit 2010 angehört. Er verantwortet das Compensation Comittee. "Der Verwaltungsrat ist überzeugt, mit der Nomination von Andres Umbach die Kontinuität im Verwaltungsrat und die Unterstützung des neuen Managements sicherzustellen sowie die angekündigte Strategieumsetzung weiter voranzutreiben", schreibt die Ascom Holding in einer Mitteilung. (af)

Weitere Artikel zum Thema

Ascom schliesst Verkauf von Network Testing ab
4. Oktober 2016 - Ascoms Network Testing Division ist nun in den Händen der Pariser Softwareschmiede Infovista. Ascom stellt sich neu als One-Business-Company auf.
Ascom macht 5,2 Millionen Franken Verlust
17. August 2016 - Für das erste Halbjahr 2016 meldet Ascom einen Rückgang bei Umsatz und Gewinn. Schuld sollen schwierige Marktbedingungen, Investitionen und die Unternehmenstransformation sein.
Holger Cordes wird Ascom-CEO
25. April 2016 - Die Ascom-Holding hat einen neuen CEO. Holger Cordes (Bild) folgt auf Fritz Mumenthaler und soll die Fokussierung von Ascom auf Healthcare-ICT umsetzen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER