Steffen Informatik baut Software-Entwicklung aus

Steffen Informatik baut Software-Entwicklung aus

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. März 2015 - Mit Andy Durrer als neuem Leiter und einem erweiterten Team stärkt Steffen Informatik sein durch die Inserto-Übernahme gewonnenes Software-Entwicklungs-Standbein.
Steffen Informatik baut Software-Entwicklung aus
(Quelle: Steffen Informatik)
Im vergangenen August hat Steffen Informatik das Zuger ICT-Unternehmen Inserto übernommen, um verstärkt auch die Bereiche Consulting, Systemintegration und Cloud Services im Enterprise-Segment zu bedienen (Swiss IT Reseller berichtete). Nun wird der Bereich Software-Entwicklung am Standort Zug ausgebaut. Zum einen hat der IT-Dienstleister Andy Durrer (Bild), der bereits für Inserto zahlreiche Softwareprojekte umgesetzt haben soll, zum Teamleiter Software-Entwicklung von Steffen Informatik Enterprise Solutions ernannt. Zum anderen wurde das Team erweitert. Die Abteilung besteht gemäss Medienmitteilung nun aus vier Personen.

Steffen Informatik verspricht neben fertigen Standardprogrammen vor allem individuelle Entwicklungsdienstleistungen, wobei das erweiterte Angebot auf technisch komplexe Anforderungen von mittelgrossen bis grossen Unternehmen ausgelegt sein soll. "Wir sind spezialisiert in der Entwicklung von Softwarelösungen in komplexen Umgebungen mit verteilten Systemen und vielen Benutzern", erklärt Andy Durrer. Der Service soll sowohl die Analyse, Konzeption, Realisierung, Installation und das Testing umfassen. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Steffen Informatik verleiht IT-Spezialisten
15. Dezember 2014 - Steffen Informatik erweitert das Dienstleistungsportfolio und verleiht Unternehmen mit Personalengpässen IT-Fachkräfte.
Steffen Informatik ist Moonshot-Pionier
24. November 2014 - Als angeblich erster HP-Partner in Europa überhaupt hat Steffen Informatik ein Moonshot-Projekt umgesetzt. Stehen tun die neuen Server in der Schule Bremgarten.
Giuseppe Barbagallo geht zu Steffen Informatik
22. September 2014 - Giuseppe Barbagallo, ehemals für IT-Dienstleister wie Wagner oder Itris Informatik tätig, wechselt per Anfang Oktober zu Steffen Informatik.
Steffen Informatik übernimmt Inserto
26. August 2014 - Inserto wird von Steffen Informatik übernommen. Der Inserto-Standort in Zug bleibt aber bestehen, und auch die Dienstleistungen, das Angebotsportfolio und der Kundenfokus sollen unverändert beibehalten werden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER