USA verlängert Ausnahmeregelung für Handel mit Huawei erneut

USA verlängert Ausnahmeregelung für Handel mit Huawei erneut

(Quelle: Huawei)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
19. November 2019 - Die US-Regierung verlängert die Ausnahmeregelung für den Handel mit Huawei erneut um 90 Tage. Begründet wird dieser Schritt damit, dass man die Mobilfunkversorgung in ländlichen Gebieten nicht gefährden will.
Die Ausnahmeregelung für den Handel mit Huawei wird von den USA erneut um 90 Tage verlängert, wie das US-Handelsministerium mitteilt. Dies, nachdem die Ausnahme-Erlaubnis für bestimmte Geschäfte mit dem chinesischen Smartphone-Anbieter bereits im August um 90 Tage ausgeweitet wurde ("Swiss IT Reseller" berichtete). Entsprechend müssen sich Besitzer eines Huawei-Smartphones für weitere drei Monate nicht um Updates für ihr Android-Betriebssystem sowie um den Zugang zu Apps sorgen.

Hiess es im August noch, der Aufschub solle den Kunden Zeit geben, eine Alternative zu finden, dürfte die neueste Verlängerung der Ausnahmeregelung damit zusammenhängen, dass die US-Regierung die aktuellen Handelsgespräche mit China nicht gefährden will. Zudem will man gemäss Mitteilung mögliche Ausfälle bei kleineren amerikanischen Mobilfunkanbietern in ländlichen Gebieten vermeiden, die bei ihrem Netz auf Huawei-Technologie setzen. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Sunrise: "Wir sind stark abhängig von Huawei"
12. November 2019 - Sunrise gesteht sich und seinen Stakeholdern die Abhängigkeit zum Technologielieferanten Huawei ein. Man sei stark abhängig und habe eine Untersuchung der Situation eingeleitet.
Huawei trotz Sanktionen mit Umsatzzuwachs
17. Oktober 2019 - Dank gut laufendem Smartphone-Geschäft konnte der chinesische Hersteller Huawei den Umsatz in den ersten neun Monaten des Jahres um fast 25 Prozent anheben, US-Sanktionen hin oder her.
Trump lockert Huawei-Handelsverbot
11. Oktober 2019 - Die US-Regierung plant, einer Reihe von US-Unternehmen Lizenzen zu erteilen, um mit dem chinesischen Hersteller Huawei trotz des im Mai ausgesprochenen Handelsverbots Geschäfte zu machen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER