Gabrielle Deeny neue Global Head of Alliances and Channels bei IFS

Gabrielle Deeny neue Global Head of Alliances and Channels bei IFS

(Quelle: IFS)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
11. September 2018 - IFS hat Gabrielle Deeny zur neuen Global Head of Alliances and Channels ernannt. Sie leitet neu das Partnerprogramm von IFS und soll den Channel-Vertrieb weiter ausbauen.
Der Business-Software-Anbieter IFS hat Gabrielle Deeny als Global Head of Alliances and Channels verpflichtet. Sie leitet somit neu das Partnerprogramm von IFS. In ihrer Rolle verantwortet Deeny das Wachstum des Channel-Vertriebs, der für IFS hohe Priorität habe, wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt. Unter anderem soll sie bereits bestehende Partnerschaften ausbauen und dem Unternehmen neue Vertriebskanäle eröffnen.

Gabrielle Deeney bekleidete vor ihrem Engagement bei IFS zahlreiche Führungspositionen bei Unternehmen wie Microsoft, EMC, Wipro und ABB, bei dem sie als Global Vice President Alliances and Channel Sales tätig war. Darüber hinaus hat IFS die Schaffung von drei weiteren Führungspositionen bekannt gegeben. Marne Martin wurde zur President of IFS Service Management Business Unit ernannt, während Stefano Mattiello als Global Head of Consulting verpflichtet wurde. Marc Genevois schliesslich bekleidet die Position des Global Head of Go-to-Market Transformation. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Siegbert Glaser verantwortet Channelvertrieb von IFS in Zentraleuropa
19. Juni 2018 - Siegbert Glaser ist zum neuen Director Channel Sales Europe Central bei IFS ernannt worden und leitet somit den Partnervertrieb für DACH, Benelux und Italien.
Darren Roos wird CEO von IFS
5. März 2018 - Der Anbieter von Business Software, IFS, hat einen neuen CEO: Darren Roos (Bild) tritt den Posten zum 1. April an. Der bisherige CEO Alastair Sorbie tritt in den Ruhestand.
IFS erweitert Schweizer Partnernetzwerk
31. Januar 2018 - IFS will aufgrund des weltweit verstärkten Wachstums des Unternehmens auch das Partnernetzwerk in der Schweiz ausbauen. Aufgenommen würden vor allem Systemintegratoren, die die Softwarelösungen von IFS vertreiben und implementieren.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER