Verhaltener Ausblick schickt Paypal-Aktie auf Talfahrt

Verhaltener Ausblick schickt Paypal-Aktie auf Talfahrt

(Quelle: Ebay)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. Juli 2018 - Paypal hat im zweiten Quartal 2018 die Erwartungen übertroffen. Dank des Booms im Online-Handel sind die Einnahmen stark gestiegen, allerdings enttäuschte der Konzern im Gesamtausblick. Die Aktie fiel daher nachbörslich um über vier Prozent.
Der Online-Bezahldienst Paypal hat seine Bilanz für das zweite Quartal 2018 veröffentlicht und mit starken Zahlen die Prognosen der Analysten übertroffen. Das Unternehmen konnte einen Gewinnsprung um 28 Prozent auf 526 Millionen Dollar verzeichnen, während der Umsatz auf 3,86 Milliarden stieg. Das abgewickelte Zahlungsvolumen betrug 139,4 Milliarden Dollar.

Für das dritte Quartal erwartet Paypal einen Gewinn je Aktie zwischen 0,53 und 0,55 Dollar, was den Vorhersagen der Analysten entspricht. Allerdings rechnet Paypal mit einer Umsatzsteigerung auf nur bis zu 3,67 Milliarden Dollar – hier hatten die Experten mit 3,71 Milliarden gerechnet.

Die Wallstreet reagierte empfindlich auf den verhaltenen Ausblick: Nachbörslich sackte die Aktie zwischenzeitlich um über vier Prozent ab. (rpg)

Weitere Artikel zum Thema

Ebay: Prognose nach Wachstumsknick gekappt
19. Juli 2018 - Die Quartalsergebnisse des Online-Händlers Ebay liegen unter den Prognosen, und das Unternehmen senkt jetzt auch selbst den Umsatzausblick. Gründe für das finanzielle Absacken seien in den Ausgaben für Werbung und Investitionen für die Überarbeitung der Plattform zu finden.
Ebay startet mit personalisierten E-Shops
18. Mai 2018 - Mit Interests bietet Ebay den Kunden neu personalisierte Shopping-Sites, die auf die individuellen Vorlieben zugeschnitten sind. Vorläufig steht das neue Feature allerdings lediglich in den USA zur Verfügung.
Ebay steigert Gewinn um 12 Prozent und enttäuscht Anleger
26. April 2018 - Ebay hat im Q1 2018 zwölf Prozent an Erlösen zugelegt, rauscht allerdings mit einem Umsatz von 2,58 Milliarden Dollar und 407 Milliarden Dollar Ertrag knapp an den Erwartungen vorbei.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER