Ricoh in den Global 100

Ricoh in den Global 100

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. Februar 2011 - Dokumentenspezialist Ricoh wurde im Rahmen des WEF in Davos in die Liste der hundert nachhaltigsten Unternehmen weltweit gewählt. Aber auch zahlreiche Schweizer Firmen wie Swisscom sind auf der Liste zu finden.
Printing- und Dokumentenspezialist Ricoh wurde laut eigenen Angaben zum siebten Mal in Folge in die Global 100 gewählt und gehört damit zu den hundert nachhaltigsten Unternehmen weltweit. Die Liste dieser Unternehmen wurde im Rahmen des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos bekanntgegeben.

Ausschlaggebend für die Platzierung sei das Engagement von Ricoh gewesen, Arbeitsumgebungen zu modernisieren und gleichzeitig die Anforderungen seiner Kunden in punkto Nachhaltigkeit zu erfüllen, das Umweltbewusstsein zu stärken und nachhaltige Innovationen anzubieten, die Energie und Kosten sparen.
"Wir freuen uns sehr, im siebten Jahr in Folge als eines der hundert nachhaltigsten Unternehmen der Welt ausgezeichnet worden zu sein. Nachhaltige Innovation gehört zu den wichtigsten Bestandteilen unseres Geschäfts. Unser Umweltmanagement stärkt alle Aspekte des Unternehmens, von der Forschung und Entwicklung über das Produkt-Lebenszyklus-Management und der Logistik bis hin zur Beziehung zu unseren Lieferanten und der Art und Weise, wie wir die Gesamtleistung unseres Unternehmens messen", betont Hanspeter Bortoluzzi, Manager Quality & Environment von Ricoh Schweiz.

Weitere IT-(nahe)-Unternehmen in der Global-100-Liste sind beispielsweise Intel, Konica Minolta, NEC, Nokia, Panasonic, Sony oder Samsung. Ausserdem finden sich mit Roche, Swisscom, Geberit, ABB, Swiss Re und ST Microelectronics auch eine stattliche Anzahl Schweizer Firmen auf der Liste.

Die komplette Liste findet sich hier. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER