Slack

in der Berichterstattung von


2. Mai 2022 - Salesforce und Slack veröffentlichen Low-Code-Entwicklertools, die eine Integration von Salesforce Apps und Automatisierung in Slack ermöglichen sollen. Dies soll die Produktivität der digitalen Arbeitsumgebung steigern.
19. November 2021 - Bei Slack hat Pip White die Verantwortung für die EMEA-Region übernommen. White war in Vergangenheit bereits für Salesforce tätig, seit rund einem Jahr das Mutterhaus von Slack.
12. Oktober 2021 - Weil Microsoft seine Kommunikationslösung Teams als Bundle mit Office und Windows ausliefert, sieht sich die Konkurrenz im Nachteil. Slack hat nun eine Wettbewerbsklage mit happigen Vorwürfen bei der EU eingereicht.
22. Juli 2021 - Slack gehört nun definitiv zu Salesforce, gibt der CRM-Spezialist doch den Abschluss der Übernahme bekannt. Geführt wird Slack nach wie vor vom bisherigen CEO Stewart Butterfield.
4. Juni 2021 - Die Quartalszahlen von Slack erfüllten die Markterwartungen problemlos. Allein in den letzten drei Monaten konnten 13'000 zahlende Kunden dazugewonnen werden.
2. Dezember 2020 - Durch die Übernahme von Slack durch Salesforce und die Kombination der CRM-Plattform von Salesforce mit dem Enterprise-Chat von Slack soll das Betriebssystem für den "New Way to Work" entstehen.
26. November 2020 - Salesforce will offenbar Slack übernehmen, wie Insider sagen. Die Nachricht liess die Slack-Aktien um bis zu 30 Prozent in die Höhe schiessen, die von Salesforce verloren zwischenzeitlich an Wert.
2. Oktober 2020 - Kollaborations- und Kommunikationssysteme sind in Pandemie-Zeiten im Aufwind, doch profitieren laut einer Studie nur gehostete respektive Cloud-basierte Lösungen, während On-Premise-Systeme deutlich auf dem Rückzug sind.
11. Februar 2020 - Slack hat seinen bislang wohl grössten Kunden gewinnen können: IBM wird die Kommunikationsplattform für seine 350'000 Mitarbeiter weltweit einführen.
5. Dezember 2019 - Slack konnte seinen Umsatz im dritten Quartal des Geschäftsjahres um 60 Prozent auf 168,7 Millionen US-Dollar erhöhen, weit mehr, als die Analysten vorausgesagt hatten. Und auch die Nutzerzahlen entwickelten sich trotz wachsender Konkurrenz von Microsoft positiv.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER