Infineon

in der Berichterstattung von


12. November 2019 - Der deutsche Chiphersteller Infineon hatte ein recht gutes Jahr, wie die Geschäftszahlen zeigen. Der CEO zeigte sich in der Folge optimistisch, worauf die Infineon-Aktie einen Sprung machte.
3. Juni 2019 - Infineon plant den grössten Zukauf der Firmengeschichte. Für rund neun Milliarden Euro will der deutsche Konzern den amerikanischen Konkurrenten Cypress Semiconductor übernehmen.
2. August 2018 - Die Infineon-Zahlen liegen im dritten Quartal am oberen Ende der prognostizierten Erwartungen. Das Automobilgeschäft läuft gut – vor allem der Markt für Elektromobilität bleibt Wachstumstreiber.
1. Februar 2018 - Der Halbleiterhersteller Infineon hat die Zahlen für das Auftaktquartal des Geschäftsjahres 2017/2018 veröffentlicht: Der Umsatz ist gestiegen, doch das Unternehmen kappt die Prognose.
5. Mai 2017 - Infineon konnte im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2017 ein Umsatzplus von 10 Prozent auf rund 1,77 Milliarden Euro verzeichnen.
15. Juli 2016 - Zum Preis von 850 Millionen Dollar übernimmt Infineon die Halbleiter- und Hochfrequenz-Sparte Wolfspeed vom US-Unternehmen Cree. Mit dem Schritt wird Infineon zum Verbindungsleiter-Anbieter mit dem industrieweit grössten Angebot.
9. Juni 2016 - Marc Zuckerberg, Sundar Pichai (Bild), Tim Cook und Co. werden von ihren Mitarbeitern mit guten Noten ausgezeichnet. Dies geht aus den Employees' Choice Awards von Glassdoor hervor.
27. November 2014 - 535 Millionen Euro Gewinn hat Infineon im Ende September abgeschlossenen Geschäftsjahr 2014 erwirtschaftet.
1. Februar 2013 - Der Gewinn des deutschen Chip-Konzern Infineon brach im vierten Quartal 2012 um 86 Prozent ein. Fürs laufende Jahr zeigt man sich allerdings optimistisch.
17. Oktober 2011 - Infineon hat im vierten Quartal des Fiskaljahres 2010/2011 sowohl weniger Umsatz als auch weniger Gewinn gemacht und senkt zudem die Prognose für das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER