Swisscom übernimmt Audio-Video G+M

Swisscom übernimmt Audio-Video G+M

(Quelle: Audio-Video G+M)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. November 2022 - Swisscom übernimmt zum nicht genannten Preis die Aktien des auf Videoüberwachung spezialisierten IT-Dienstleisters Audio-Video G+M mit Hauptsitz in St. Gallen.
Der Schweizer Telekommunikationskonzern Swisscom übernimmt den im Bereich Videoüberwachung tätigen Dienstleister Audio-Video G+M. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Swisscom Broadcast bei verschiedenen Projekten hätte für die beiden Besitzer Antonio Marselli und Michael Meier den Ausschlag zum Verkauf gegeben, heisst es in einer Mitteilung. Swisscom übernimmt zum nicht genannten Preis 100 Prozent der Aktien von Audio-Video G+M. Die Firmenbezeichnung will man beibehalten und Antonio Marselli soll weiterhin als Geschäftsführer im Amt bleiben.

"Es freut uns ausserordentlich, in Zukunft zusammen mit Swisscom Broadcast Produkte und Services weiterzuentwickeln – alles mit dem Ziel, für unsere Kunden und Partner die Nummer 1 im Schweizer Markt für Video Security zu sein. Es ist klar, dass mit diesem Zusammenschluss noch bessere Leistungen für Kunden erbringen können", kommentieren Marselli und Meier die Übernahme.

Audio-Video G+M wurde 1989 in Lamone gegründet und unterhält heute Standorte in St. Gallen, Lamone, Yverdon-les-Bains sowie Rotkreuz. Das Unternehmen fokussiert sich vornehmlich auf die verschiedenen Video-Überwachungstechnologien für Banken, Strassenverkehr, Industrie oder Verwaltung und ist Generalimporteur für die CCTV-System von Sprinx und die VTSA-Systeme von Elvox. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Swisscom übernimmt die Mehrheit an Innovative Web
5. Januar 2022 - Mit der Akquisition der Mehrheit an der Innovative-Web-Gruppe stärkt Swisscom Directories sein Angebot Localcities für Gemeinden und Vereine.
Swisscom übernimmt MTF-Gesellschaften
15. Dezember 2021 - Mit dem Kauf der MTF-Gesellschaften aus der Deutschschweiz und Liechtenstein und der Zusammenführung in der neuen Firma MTF Solutions will Swisscom seine KMU-Kompetenz stärken. Designierter CEO von MTF Solutions ist Florian Meier (Bild).
Swisscom kauft JLS Digital
3. Mai 2021 - Um den Customer-Experience-Bereich auszubauen, kauft Swisscom JLS Digital, einen Spezialisten für Digital Signage, Mobile- und Web-Lösungen. JLS Digital wird damit eine eigenständige Swisscom Company.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER