Aric Ault übernimmt bei Infoblox Channel-Verantwortung für EMEA
Quelle: Linkedin

Aric Ault übernimmt bei Infoblox Channel-Verantwortung für EMEA

Infoblox hat einen neuen Channel-Verantwortlichen für die EMEA-Region. Er heisst Aric Ault und ist seit drei Jahren für das Unternehmen tätig.
8. August 2022

     

Infoblox, ein Anbieter für Cloud-Managed Network Services, hat Aric Ault (Bild) zum Managing Director EMEA Channel berufen. Er folgt damit auf Ashraf Sheet, der das Amt seit Oktober 2020 bekleidete ("Swiss IT Reseller" berichtete) und das Unternehmen im Januar dieses Jahres nach sieben Jahren verlassen hat. Einem Bericht von "Inside-it" zufolge erklärte Ault auf Linkedin, sich in seiner neuen Funktion auf die Intensivierung der Partnerbeziehungen und die Lancierung neuer Programme fokussieren zu wollen, welche es dem Channel erlauben, das bestehende Geschäft auszubauen.


Ault stiess 2019 von Four Winds Interactive, wo er als Vice President Inernational unter Vertrag war, zu Infoblox. Davor war er während mehr als sieben Jahren in unterschiedlichen Sales-Funktionen bei Cisco beschäftigt. Bei Infoblox startete Ault als Regional Director & General Manager Northern Europe und übernahm anschliessend die Aufgaben des Senior Director Sales & EMEA Business Development Representatives. (af)


Weitere Artikel zum Thema

Nicole Dezen wird Channel-Chefin bei Microsoft

18. Juli 2022 - Nicole Dezen beerbt Rodney Clark als Channel-Verantwortliche von Microsoft. Die Funktion als CVP Global Partner Solutions, die sie bis anhin innehatte, wird sie auch weiterhin ausführen.

Huawei ergänzt Channel-Team in der Romandie mit Frédéric Cambon

29. Juni 2022 - In der Romandie ist Frédéric Cambon (Bild) neu für die Partnerbeziehungen von Huawei Technologies verantwortlich. Huawei will mit der Erweiterung des Channel-Teams das Potenzial in der Region weiter ausschöpfen.

Palo Alto ernennt Patricia Murphy zur Channel-Chefin für die EMEA-Region

13. Juni 2022 - Bei Palo Alto ist neu Patricia Murphy für das Partnergeschäft des Security-Lösungsanbieters in der EMEA- und LATAM-Region verantwortlich.

Tim Deutschmann übernimmt Channel-Verantwortung bei Fujitsu Schweiz

25. Mai 2022 - Tim Deutschmann, der die letzten zwölf Jahre bei Littlebit Technology beschäftigt war, übernimmt bei Fujitsu Schweiz per 1. Juni die Rolle des Head of Platform Business.

Philipp Schaeppi wird Channel-Chef bei Lenovo

1. April 2022 - Bei Lenovo Schweiz übernimmt per 1. Juni Philipp Schaeppi (Bild) die Gesamtverantwortung für das Channel-Geschäft. Er folgt auf Christoph Blankenhagen, der eine internationale Rolle bei Lenovo übernommen hat.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER