Swico und SwissICT bieten Verträge digital an
Quelle: Depositphotos

Swico und SwissICT bieten Verträge digital an

Die IT-Modellverträge der beiden ICT-Verbände Swico und SwissICT werden ab sofort auf der Plattform Approovd.com angeboten, um dem digitalen Wandel und einer schnelleren Erstellung von Verträgen gerecht zu werden.
9. Mai 2022

     

Die beiden hiesigen ICT-Verbände Swico und SwissICT haben sich mit dem Zürcher Start-up Approovd zusammengetan, um ihre Modellverträge zukünftig auch digital anbieten zu können. Bisher waren die von Juristen erarbeiteten Verträge nur als Word-Vorlagen erhältlich.

Auf der Plattform Approovd.com, auf der ab sofort alle IT-Modellverträge von Swico und SwissICT zu finden sind, können KMU ihre Verträge automatisiert managen lassen. Das Erstellen eines rechtssicheren Vertrages soll laut den Verantwortlichen so im Schnitt nur noch acht Minuten dauern. Angeboten werden neu über 180 Vertragsvorlagen in Deutsch, Englisch und teilweise Französisch, die je nach Bedarf in Abonnements à 5, 50 oder 500 Verträgen pro zwölf Monate bezogen werden können. Mitglieder von Swico und SwissICT erhalten dabei bis zu 40 Prozent Rabatt und müssen sich beim ersten Besuch der neuen Plattform via ihren Verband anmelden.


"Approovd ist ein Mitglied, das uns durch seine Innovation im Bereich Legal Tech schon früh aufgefallen ist. Von daher war es naheliegend, deren digitale Expertise zu nutzen, um die beliebten IT-Modellverträge auf einen Next Level zu heben", kommentiert Swico-Präsident Andreas Knöpfli das Angebot. (vm)



Weitere Artikel zum Thema

Adrian Müller will Swico-Präsidium von Andreas Knöpfli übernehmen

11. April 2022 - Adrian Müller stellt sich an der kommenden Generalversammlung von Swico als Präsident des Wirtschaftsverbands zur Wahl. Er würde damit in die Fussstapfen von Andreas Knöpfli treten, der sein Amt nach 14 Jahren abgibt.

Swico bringt Empfehlung zur Phishing-Bekämpfung

2. Februar 2022 - Phishing ist ein Problem auch für Anbieter von E-Mail-Diensten und Behörden. Swico hat eine Branchenempfehlung herausgegeben, die konkrete und standardisierte Massnahmen für Schweizer E-Mail-Provider aufzeigt.

Swico präsentiert Ergebnisse der Studie "Digitaler Staat"

12. Januar 2022 - Im Rahmen seiner alljährlichen Medienkonferenz hat der Verband Swico unter anderem die Ergebnisse der Studie "Digitaler Staat" präsentiert. Diese zeigt auf, dass die öffentliche Debatte in vielen Punkten an den Bedürfnissen der Bevölkerung vorbeizielt.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welchen Beruf übte das tapfere Schneiderlein aus?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER