McAfee geht an verschiedene Investoren

McAfee geht an verschiedene Investoren

(Quelle: MichaelVi – stock.adobe.com)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. November 2021 - Nach dem Verkauf des Geschäftskunden-Business wird nun auch die Privatkundensparte von McAfee verscherbelt. Käufer ist eine Gruppe von Beteiligungsgesellschaften.
Bereits im März 2021 hat sich der Security-Anbieter McAfee für vier Milliarden US-Dollar von seiner Geschäftskundensparte getrennt, sie gehört heute zur Symphony Technology Group und nennt sich McAfee Enterprise ("Swiss IT Reseller" berichtete). Jetzt kommt auch das Privatkundengeschäft unter den Hammer: Der Rest von McAfee geht für rund 12 Milliarden US-Dollar beziehungsweise 26 Dollar pro Aktie an eine Gruppe von Finanzinvestoren, darunter Advent, Permira und Crosspoint Capital sowie GIC Private Limited, eine Hundert-Prozent-Tochter der Abu Dhabi Investment Authority, wie das "Wall Street Journal" schon im Voraus berichtet hat – die Aktie stieg danach um gegen 20 Prozent auf 25,46 US-Dollar.

Gleichzeitig mit der gestrigen Übernahmeankündigung gab McAfee gute Zahlen fürs dritte Quartal 2021 bekannt. Der Umsatz stieg demnach im Vorjahresvergleich um 24 Prozent auf 491 Millionen US-Dollar, das EBITDA um 43 Prozent auf 234 Millionen Dollar. Es seien im Quartal 640'000 Abonnenten hinzugekommen, heisst es weiter. (ubi)

Weitere Artikel zum Thema

John McAfee in Gefängnis verstorben
24. Juni 2021 - Der schillernde Antivirus-Pionier John McAfee ist tot in seiner Gefängniszelle in Barcelona aufgefunden wurden. Im drohte die Auslieferung in die USA.
McAfee stösst Enterprise Business für 4 Milliarden Dollar ab
9. März 2021 - McAfee will sich künftig exklusiv auf das Consumer-Geschäft konzentrieren und stösst deshalb den Enterprise-Bereich für 4 Milliarden Dollar an die Private-Equity-Gruppe Symphony Technology Group ab.
McAfee und Asus verlängern Zusammenarbeit
13. Januar 2021 - Bereits in den letzten fünf Jahren waren Asus-PCs mit einer vorinstallierten Sicherheitslösung von McAfee ausgestattet. Jetzt wurde das Abkommen um weitere fünf Jahre verlängert.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER