x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Philips PDS kündigt Unterstützung für den Channel an

Philips PDS kündigt Unterstützung für den Channel an

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. August 2020 - Philips Professional Display Solutions hat angesichts der Herausforderungen, die Corona mit sich bringt, eine Reihe Aktionen angekündigt, die nicht zuletzt auch dem Channel helfen sollen.
Philips PDS kündigt Unterstützung für den Channel an
(Quelle: Philips PDS)
Philips Professional Display Solutions will der AV-Branche angesichts der Herausforderungen rund um die Coronakrise Unterstützung bieten. Dazu wurde unter dem Namen Philips PDS Insync ein Programm lanciert, dass drei Säulen umfasst, mit denen Endkunden und Partner unter anderem mit Aktionen, Werbeaktionen und weiteren Anreizen unterstützt werden sollen.

Die Säule Life After Lockdown – Unlocked ist ganz spezifisch für den Channel gedacht und umfasst Cashback-Aktionen, Zugang zu tieferen Preisen, längere Garantiefristen (bis 5 Jahre) oder spezielle Produktangebote. Ebenfalls Teil der Aktion sind Finanzierungslösungen. So offeriert PPDS Finance Solutions ab sofort eine neue Reihe von Leasing- und Finanzierungspaketen – einschliesslich der Möglichkeit, den Beginn der Zahlungen um bis zu sechs Monate zu verschieben. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Alltron vertreibt Philips Audio/Video von TP Vision exklusiv in der Schweiz
16. September 2019 - Alltron wird ab Oktober die neue Produktlinie Philips Audio/Video in der Schweiz vertreiben. Der Distributor hat hierzu einen exklusiven Vertrag mit dem Hersteller TP Vision unterzeichnet.
Philips verlängert Garantie für professionelle TV-Produkte auf drei Jahre
3. Dezember 2018 - Philips Professional Display Solutions verlängert die Garantie auf Professional-TV-Produkte auf drei Jahre. Die Garantie-Verlängerung gilt auf alle ab 1. November erworbenen Produkte.
Digital Signage als neues Reseller-Standbein
4. März 2017 - Mit Digital Signage, sprich dem Geschäft mit Hardware, Software und Services rund um visuelle, digitalisierte Informationen, können Reseller ihr angestammtes Geschäft ergänzen und an anderer Stelle wegbrechende Umsätze kompensieren. Denn die Wachstums­prognosen für diesen Bereich sehen vielver­sprechend aus.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL