71 Prozent der Studenten ziehen Macs vor

71 Prozent der Studenten ziehen Macs vor

(Quelle: Apple)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
24. Mai 2019 - Laut einer Studie würden 71 Prozent der Hochschulstudenten den Mac einem Windows-PC vorziehen. Selbst von den Windows-Usern spricht sich über die Hälfte für einen Mac aus, wenn da die Kosten nicht wären.
Mac-Rechner geniessen bei Studenten hohes Ansehen. Laut einer im Auftrag der Apple IT Management Community Jamf durchgeführten Studie würden 71 Prozent der befragten Studenten einen Mac einem PC vorziehen, obwohl von den Befragten aktuell nur 40 Prozent mit einem Mac und 60 Prozent mit einem Windows-PC arbeiten. Selbst von den PC-Anwendern erklären mehr als die Hälfte, sie würden einen Mac vorziehen, wenn die Kosten keine Rolle spielen würden.

Auf die Gründe angesprochen nannten 59 Prozent die einfache Bedienung und 57 Prozent die Zuverlässigkeit. Das Argument, das derweil am meisten für Windows-PCs sprach, war der Preis, der von 51 Prozent der Befragten genannt wurde. 80 Prozent der Mac-Anwender sind zudem überzeugt davon, dass ihre Rechner ein besseres Preis/Leistungsverhältnis als PCs bieten würden und 83 Prozent erklären, wie werden voraussichtlich auf ihrer Plattform bleiben.

Generell sind die Studenten der Ansicht, ein Arbeitgeber müsse die Wahl der Plattform ermöglichen, 78 Prozent der Befragten äusserten sich in diesem Sinne. In der Begründung wurde angegeben, man sei auf einem gewohnten Gerät produktiver und kreativer. Zudem würde die Möglichkeit der Plattformwahl zeigen, dass ein Arbeitgeber die Meinung der Angestellten schätzen würde.

Für die Studie wurden im Februar und März dieses Jahres 2244 Hochschulstudenten in fünf Ländern befragt. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Apple rüstet sich für Post-iPhone-Ära
19. Februar 2019 - Um sich weniger abhängig von den iPhone-Verkaufszahlen zu machen, fördert Apple seinen Dienstleistungsbereich und strukturiert sich entsprechend um.
Absatzflaute bei Apples Macbooks
22. November 2018 - Der Marktanteil von Macbooks ist im Q3 2018 im Vergleich zum Vorjahr um ein knappes Viertel gesunken. Apple belegt jetzt den fünften Platz bei den weltweiten Auslieferungen. HP bleibt Platzhirsch, gefolgt von Lenovo, Dell und Asus.
Gartner: Lenovo Spitzenreiter bei weltweiten PC-Verkäufen
11. Oktober 2018 - Laut Gartner-Studie hat sich der weltweite PC-Markt über die letzten zwei Quartale leicht stabilisiert. Lenovo steht im dritten Quartal 2018 auf der Pole-Position als weltweit stärkster PC-Verkäufer. Apple bleibt in den Top 5, verliert aber an Boden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER