SAP erreicht Quartalsziele dank starkem Cloud-Sektor

SAP erreicht Quartalsziele dank starkem Cloud-Sektor

(Quelle: SAP)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. Januar 2019 - Bei SAP zeigt man sich zufrieden mit den letzten Quartalszahlen. Entscheidend für das gute Ergebnis war das starke Wachstum im Cloud-Bereich.
Die Quartalszahlen von SAP für das vierte Quartal 2018 übertreffen bezüglich des Gewinns die Erwartungen der Analysten. Das Unternehmen kann für das vierte Quartal eine Umsatzsteigerung von 9 Prozent auf 7,24 Milliarden Euro verzeichnen. Dies resultiert in einem Gewinn von 1,69 Milliarden Euro. Die Analysten hatten einen Gewinn von 1,52 Millarden Euro bei einem Umsatz von 7,25 Milliarden Euro erwartet. Für das Gesamtjahr kann SAP somit einen Umsatz von 24,71 Milliarden Euro und einen Gewinn von 4,09 Milliarden Euro vorweisen, ein Plus von 1 Prozent.

Geschuldet ist das positive Ergebnis der Cloud-Sparte von SAP, mit der das Unternehmen in den beiden Bereichen Subscriptions und Support einen Umsatz von 4,99 Milliarden Euro erzielte. Bei SAP zeigt man sich zufrieden mit dem Ergebnis, SAP Chief Executive Bill McDermott kommentiert: "SAP hat 2018 alle Prognosen erfüllt oder übertroffen, obwohl wir diese mehrfach angehoben haben." (win)

Weitere Artikel zum Thema

SAP schluckt französischen Bot-Entwickler Contextor
20. November 2018 - SAP hat Contextor übernommen, einen französischen Entwickler von Software-Lösungen für die robotergesteuerte Prozessautomatisierung (RPA). Damit will das deutsche Software-Unternehmen das eigene Portfolio im Bereich Machine Learning stärken.
SAP kauft Umfrage-Software-Anbieter-Qualtrics für 8 Milliarden Dolllar
12. November 2018 - Der Softwarekonzern SAP hat bekannt gegeben, das Unternehmen Qualtrics für 8 Milliarden Dollar in bar zu übernehmen, kurz bevor das Unternehmen für Umfrage- und Forschungssoftware an die Börse gehen sollte. Der Abschluss der Transaktion wird für die erste Jahreshälfte 2019 erwartet.
SAP steigert Prognose dank Cloudgeschäft
19. Juli 2018 - Im zweiten Quartal 2018 verzeichnete SAP starkes Wachstum im Cloudgeschäft und hat entsprechend die Prognose für das laufende Jahr erhöht. Der Cloudbereich überrascht mit einem Umsatzplus von 32 Prozent.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER