x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Apple, Brack.ch und Swisscom für besten Support ausgezeichnet

Apple, Brack.ch und Swisscom für besten Support ausgezeichnet

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
2. Juni 2016 - Der "PCtipp" den Support von insgesamt 13 Telekomunternehmen, Händlern und Herstellern bewerten lassen. Am besten abgeschnitten haben dabei Apple, Brack.ch und Swisscom.
Die Schweizer Consumerzeitschrift "PCtipp" hat den Support-Pokal 2016 verliehen. Dazu haben gut 1800 Leser des Blattes den Support von insgesamt 13 Telekomunternehmen, Händlern und Herstellern bewertet. Noten gab es für die Problemlösung, die Supportkosten, die Supportdauer, die Kulanz, die Kompetenz, die Freundlichkeit und die Erreichbarkeit.

In der Kategorie Händler am besten Abgeschnitten hat dabei Brack.ch. Brack.ch konnte in fünf der sieben Bewertungskriterien die höchste Note "Sehr gut" verbuchen und bekam auch bei den beiden Punkten Kulanz und Supportdauer noch immer die zweitbeste Nute "gut". Ebenfalls gut abgeschnitten hat Steg Electronics, mit der Wertung "Sehr gut" in drei von sieben Punkten (Problemlösung, Kompetenz, Freundlichkeit) und mit der Wertung "gut" in den übrigen Kriterien.
Bei den Herstellern hat Apple das beste Ergebnis erzielen können, mit der Wertung "Sehr gut" bei der Freundlichkeit, der Wertung "Gut" bei den Punkten Problemlösung, Supportkosten, Supportdauer, Kompetenz, und Erreichbarkeit und einem "Ordentlich" bei der Kulanz. Drei Mal ein "Gut" und vier Mal ein "Ordentlich" gab es für Samsung, während HP sieben Mal mit "Ordentlich" beurteilt wurde und es bei Asus ein "Ungenügend" bezüglich Kulanz gibt.

Bei den Telekom-Unternehmen schliesslich hat Swisscom am besten abgeschnitten, mit der Note "Sehr gut" für die Freundlichkeit, der Note "Gut" für die Problemlösung, die Supportkosten, die Kompetenz und die Erreichbarkeit und einem "Ordentlich" nur bezüglich Kulanz. Gleich zwei Mal die Note Ungenügend haben derweil Salt und Sunrise gekriegt, beide bei den Punkten Supportdauer und Kulanz. UPC Cablecom hat derweil drei Mal die Wertung "Gut" (Problemlösung, Kompetenz, Freundlichkeit) und vier Mal "Ordentlich" gekriegt. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Retouren: Mangelnde Transparenz bei Schweizer Online-Shops
2. Juni 2016 - Schlechtes Zeugnis für Schweizer E-Commerce-Anbieter, wenn es um das Thema Versand und Retouren geht: Eine Untersuchung zeigt, dass der Gratisversand eher Ausnahme statt Regel ist und Retouren praktisch immer von Kunden bezahlt werden müssen.
Dell bietet Premium Support für Consumer-PCs ab sofort auch in der Schweiz an
10. Mai 2016 - Dell bietet den Premium Support für Consumer-PCs ab sofort in 110 Ländern an. Davon profitieren auch Schweizer Nutzer von Dell-Produkten.
Online-Händler haben mehr Rechte als sie nutzen sollten
11. Februar 2016 - Rechtsanwalt Martin Steiger erklärt am Beispiel, wie Brack.ch mit den Vorbestellern der Oculus Rift umgegangen ist, welche Rechte Online-Händler und ihre Kunden haben. Es zeigt sich: Für Online-Händler ist viel mehr unverbindlich als kundenfreundlich ist.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL