Sunrise-Aktie ist 68 Franken wert

Sunrise-Aktie ist 68 Franken wert

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. Februar 2015 - Telekom-Anbieter Sunrise hat den Kurs zur Kotierung an der Börse auf 68 Franken pro Aktie festgelegt. Somit ergibt sich für die Erstemission ein Gesamtwert von 1,99 Milliarden Franken.
Sunrise-Aktie ist 68 Franken wert
(Quelle: Sunrise)
Sunrise will bis spätestens am 6. Februar an der SIX Swiss Exchange kotiert werden. Bis anhin sprach der Telco dabei von einer Kursspanne zwischen 58 und 78 Franken. Nun hat Sunrise den Kurs zur Kotierung an der Börse auf 68 Franken pro Aktie festgelegt. Damit beläuft sich der Gesamtwert der Erstemission auf 1,99 Milliarden Franken mit 29,3 Millionen Aktien – davon 20 Millionen auf den Namen lautende, von Sunrise auszugebende Stammaktien sowie 9,3 Millionen vom verkaufenden Anteilseigner angebotene, schon bestehende Aktien. Die Summe setzt sich zusammen aus den ursprünglich angekündigten 4,3 Millionen bestehenden Aktien und 5 Millionen bestehenden Aktien, die zusätzlich angeboten werden, um laut Mitteilung die starke Nachfrage einer Vielzahl von Institutionen zu befriedigen.

"Wir sind sehr erfreut über den erfolgreichen Börsengang und das starke Interesse der Anleger an Sunrise. Wir begrüssen unsere neuen Aktionäre und freuen uns darauf, unsere Strategie gemeinsam mit ihnen umzusetzen", so Dominik Koechlin, Vorsitzender des Verwaltungsrats von Sunrise, zur Kotierung. Und Libor Voncina (Bild), CEO von Sunrise, ergänzt: "Ich bin stolz auf das, was Sunrise bisher erreicht haben. Wir sind begeistert über das IPO und freuen uns darauf, die Umsetzung unserer Strategie weiterzuführen um ein grossartiges Unternehmen zu bilden." (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Sunrise gibt Details zum Börsengang bekannt
27. Januar 2015 - Bis spätestens am 6. Februar soll die Kotierung von Sunrise an der SIX Swiss Exchange vollzogen werden. Die Kursspanne wurde bei 58 bis 78 Franken festgelegt.
Sunrise bestätigt Börsengang
14. Januar 2015 - Sunrise will seine Aktien noch in der ersten Jahreshälfte an der SIX Swiss Exchange platzieren und so sein Engagement für den Schweizer Markt betonen.
Sunrise will an die Börse
13. Januar 2015 - Bereits im Februar dieses Jahres könnte Sunrise den Schritt an die Börse wagen. Noch steht aber die Genehmigung des Telco-Eigentümers CVC aus.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER