Gibt's Windows RT und Windows Phone bald kostenlos?

Gibt's Windows RT und Windows Phone bald kostenlos?

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
11. Dezember 2013 - Bei Microsoft zieht man offenbar in Erwägung, Windows Phone und Windows RT gebührenfrei an die Gerätehersteller abzugeben. Grund: Die Marktstellung gegenüber Googles Android-Plattform soll verbessert werden.
Gibt's Windows RT und Windows Phone bald kostenlos?
(Quelle: The Verge)
Microsofts Betriebssystem-Chef Terry Myerson spielt offenbar ernsthaft mit dem Gedanken, das Tablet-OS Windows RT wie auch das Smartphone-Betriebssystem Windows Phone kostenlos an die Gerätehersteller abzugeben. Die berichtet "The Verge" mit Bezug auf angeblich mit Microsofts Plänen vertraute Kreise. Zwar habe man sich noch nicht entschieden, doch werde der Schritt im Rahmen der anstehenden Umgestaltung der Microsoft-Betriebssysteme in Erwägung gezogen. Gratis-Versionen von RT beziehungsweise Windows Phone würden möglicherweise im Frühjahr 2015 mit dem Release der "Threshold"-Versionen angeboten werden, so der Bericht.

Mit der kostenlosen Abgabe von Windows RT und Windows Phone könnte der Softwarekonzern der übermächtigen Android-Dominanz Paroli bieten. Insbesondere Windows RT wird derzeit quasi ausschliesslich von Microsoft eingesetzt. Ob eine lizenzfreie Abgabe an die Hersteller hier allerdings eine Wende bringen würde, wird sich erst noch zeigen müssen. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Microsoft will nur noch zwei Windows-Versionen
26. November 2013 - Wie jetzt offiziell bestätigt wurde, will Microsoft von den aktuell drei verschiedenen Windows-Versionen eine verschwinden lassen. Spekulationen zufolge könnten Windows RT und Windows Phone auf eine gemeinsame Code-Basis gestellt werden.
Android auf 81 Prozent aller Smartphones
12. November 2013 - Wie die jüngste IDC-Erhebung zeigt, hat Android im dritten Quartal beim Marktanteil erstmals die 80-Prozent-Hürde überwunden und behauptet sich damit unangefochten an der Spitze der Smartphone-Betriebssysteme. Das grösste Wachstum erzielte Windows Phone mit einem Absatzplus von 156 Prozent.
Windows Phone legt um 185 Prozent zu - Marktanteil 4 Prozent
7. November 2013 - Gemäss Zahlen von Canalys konnte Microsoft den Windows-Phone-Marktanteil weltweit um 185 Prozent steigern. Im dritten Quartal sollen 9,2 Millionen Geräte mit dem Microsoft-OS verkauft worden sein.
Windows Phone in Europa auf jedem zehnten Smartphone
4. November 2013 - Wie aktuelle Zahlen belegen, erreicht Microsoft Smartphone-Betriebssystem im dritten Quartal auf dem europäischen Markt einen Anteil von 9,8 Prozent. Federn lassen musste im Gegenzug Apples iOS.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER