Swisscom baut Präsenz in der Westschweiz aus

Swisscom baut Präsenz in der Westschweiz aus

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. Dezember 2013 - Swisscom hält neu einen Mehrheitsanteil von 66,7 Prozent an der DL Groupe. Sie soll als eigenständiges Tochterunternehmen weitergeführt werden.
Swisscom baut Präsenz in der Westschweiz aus
(Quelle: DL Groupe)
Swisscom beteiligt sich an der Westschweizer DL Groupe, einer Anbieterin von Microsoft-, Virtualisierungs- sowie Datensicherungs- und Speicherlösungen. 66,7 Prozent übernimmt der Schweizer Telco und wird damit Mehrheitseigner.

Mit der Beteiligung will Swisscom seinen Geschäftsbereich Grossunternehmen und seine Position als Anbieter von Managed UCC-Lösungen, Virtualisierungsdienstleistungen und Data-Center-Technologien in der Westschweiz verstärken. Den Übernahmepreis will man derweil nicht bekannt geben.

Die DL Groupe wird laut Swisscom als eigenständiges Tochterunternehmen weitergeführt, Name, visuelle Identität, Organisation und Geschäftsleitung sollen unverändert bleiben. Das 1990 gegründete Unternehmen hat Niederlassungen in Genf, Crissier, Delsberg, Freiburg und Sitten und zählt aktuell rund 35 Mitarbeitende.

Paul Guerlement, CEO der DL Groupe, erhofft sich durch die Swisscom-Beteiligung neue Wachstums- und Entwicklungschancen: "Abgesehen davon, dass Swisscom uns im UCC-Bereich ein Sprungbrett bietet, werden wir Teil eines Konzerns, der bei der Förderung von Cloud-Computing-Lösungen grösstmögliche Glaubwürdigkeit besitzt." (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Swisscom gewinnt den Schweizer Netzvergleich
5. Dezember 2013 - Während sich an der Spitze auch im diesjährigen Schweizer Netztest von "Connect" nichts getan hat, haben die Telcos auf den Plätzen zwei und drei im Vergleich zum letzten Jahr die Plätze getauscht.
Swisscom: Support von Nachbarn
27. November 2013 - Wer Probleme mit seinem Netzwerk, dem Handy oder der TV-Box hat, dem bietet Swisscom dank einer Zusammenarbeit mit Mila eine neue Support-Möglichkeit. Das Motto lautet dabei "Kunden helfen Kunden".
Bundesrat legt strategische Zielsetzung für Swisscom vor
21. November 2013 - Der Bundesrat hat die strategischen Ziele für Swisscom für die Jahre 2014 bis 2017 festgelegt. Änderungen betreffen im Wesentlichen die Dividendenausschüttung und die Zielsetzungen von Swisscom IT Services.
Swisscom verlagert doch keine Jobs nach Polen und Indien
20. November 2013 - Swisscom hat sein Near- und Offshoring-Pilotprojekt gestoppt. Gemäss "Handelszeitung" sind die Auslandspläne damit aber nicht vom Tisch.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER