Sharp: Geldspritze in Milliardenhöhe
Quelle: Sharp

Sharp: Geldspritze in Milliardenhöhe

Der japanische Elektronikkonzern Sharp erhält von zwei Banken eine Finanzspritze in der Höhe von umgerechnet rund 4,4 Milliarden Franken und scheint vorerst gerettet.
28. September 2012

     

Der angeschlagene japanische Elektronikkonzern Sharp scheint gerettet zu sein. Das Unternehmen hat eine Finanzspritze in Milliardenhöhe seiner Banken Mizuho Corporate Bank und der Bank of Tokyo-Mitsubishi erhalten, wie das Unternehmen verlauten lässt. Insgesamt erhält Sharp von den beiden Finanzinstituten 360 Milliarden Yen, was umgerechnet rund 4,4 Milliarden Franken sind.


Sharp ist seit einiger Zeit in den roten Zahlen und versucht immer wieder mit Sparmassnahmen, Entlassungen und dem Abstossen von Geschäftsbereichen auf die Erfolgsspur zurückzukehren. Die Geldspritze kommt also zum richtigen Zeitpunkt und dürfte das Überleben des Unternehmens sichern – zumindest für eine Weile. Denn Experten sind laut diverser Medienberichte nach wie vor kritisch. Für sie gibt es noch zu viele Unsicherheiten, wie etwa die Gewinnaussichten. (abr)



Weitere Artikel zum Thema

Sharp baut angeblich 11'000 Stellen ab

27. September 2012 - Sharp wird offenbar nicht nur wie bisher bekannt 2000 sondern 11'000 Jobs streichen. Zudem sollen Teile des Unternehmens verkauft werden.

Sharp entlässt

29. August 2012 - Der japanische Elektronikkonzern Sharp will Kosten sparen, was 2000 Mitarbeiter die Stelle kostet.

Bei Sharp sollen 10'000 Stellen abgebaut werden

22. August 2012 - Sharp ist in Zwangsnöten und prüft, ob die benötigten Einsparungen durch den Abbau von 10'000 Stellen bewerkstelligt werden sollen.

Sony gibt LCD-Produktion auf

25. Mai 2012 - Sony löst das LCD-Joint-Venture mit Sharp auf und verkauft seine Anteile. Dafür erhält der japanische Elektronikkonzern 10 Milliarden Yen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER