Volkan Weissenberg ist neuer General Manager bei Benq DACH

Volkan Weissenberg ist neuer General Manager bei Benq DACH

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. Dezember 2022 - Mit sofortiger Wirkung übernimmt Volkan Weissenberg (Bild) in der DACH-Organisation von Benq den Posten als General Manager. Er folgt auf Oliver Barz, der nach 15 Jahren im Amt seinen Posten räumt.
Volkan Weissenberg ist neuer General Manager bei Benq DACH
(Quelle: Benq)
Die DACH-Organisation von Benq erhält einen neuen General Manager. Volkan Weissenberg (Bild) übernimmt mit sofortiger Wirkung den Posten. Damit folgt er auf Oliver Barz, der nach 15 Jahren im Amt seinen Posten räumt, wie er bereits Mitte des Jahres ankündigte.

Volkan Weissenberg verfügt über reichlich Erfahrung in der IT-Branche. Nach seinem Studium startete er seine Laufbahn bei Acer, wo er unter anderem für Mobile Computing und den LCD-Bereich als Product Manager zuständig war. Danach wechselte Weissenberg zur heutigen Also Group. Dort hatte er verschiedene führende Positionen in den Bereichen Einkauf, Produktmanagement und Vertrieb sowie Supply Services inne. Zuletzt amtete er als Senior Vice President E-Commerce.

Nun blickt Weissenberg gespannt auf die neue Herausforderung: "Ich freue mich sehr auf die neue spannende Aufgabe als General Manager, mit der Unterstützung des sehr professionellen Teams, die Marke Benq noch prominenter im Channel zu positionieren." Dabei sollen vor allem die Partner eine wichtige Rolle spielen, wie Weissenberg weiter ausführt: "Eine grosse Bedeutung messe ich der weiteren Entwicklung der Partnerlandschaft und der engen Zusammenarbeit mit den Benq-Partnern bei." (rf)

Weitere Artikel zum Thema

Philipp Fluder ergänzt Benq-Team als neuer Key Account Manager
7. März 2019 - Phiipp Fluder betreut die Schweizer Systemhäuser und Fachhändler und ist Ansprechpartner für die B2B-Produkte von Benq.
SCS Computer Systems wird Benq-Distributor
23. Oktober 2018 - Benq arbeitet neu mit dem Schweizer Distributor SCS Computer Systems zusammen, der seinen Fachhandelspartnern ab sofort das Business-Portfolio von Benq anbietet.
Marco Duarte neuer Key Account Manager Pro-AV bei Benq
16. April 2018 - Marco Duarte amtet seit Anfang März 2018 als neuer Key Account Manager Pro-AV bei Benq in der Schweizer Niederlassung.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER