Intel Arc: Konkurrenz für GPUs von Nvidia und AMD

Intel Arc: Konkurrenz für GPUs von Nvidia und AMD

(Quelle: Intel)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. August 2021 - Intel bringt seine erste Grafikkarte seit zwei Jahrzehnten auf den Markt. Sie ist auf Leistung getrimmt und soll der Nvidia- und AMD-Konkurrenz in nichts nachstehen.
Intel wird schon bald eine Grafikkarte für den Consumer-Markt lancieren, nun sind erste Details bekanntgeworden. Die GPUs werden demnach unter dem Namen Intel Arc erscheinen, und neben der Hardware plant der Chip-Riese auch, Software und die damit verknüpften Services zur Karte anzubieten. Laut Intel sollen die neuen Arc-GPUs mit den beliebtesten und etablierten Grafikkarten auf dem Markt – namentlich Nvidia und AMD – konkurrieren können, wie "Windows Central" berichtet.

Das erste Produkt läuft angeblich unter dem Codenamen Alchemist, künftige Editionen sollen Namen wie Battlemage, Celestial und Druid heissen. Alchemist soll anfänglich in Desktops und Notebooks verbaut werden, die ersten Geräte mit der Karte sollen im ersten Quartal 2022 zu erwarten sein. Die Karte soll natürlich Raytracing und AI-befeuertes Super Sampling beherrschen, letzteres wird für das Upscaling von Videospielen genutzt.

Hier gibt es ein Teaser-Video von Intel zur Alchemist-Karte. (win)

Weitere Artikel zum Thema

Preise von Grafikkarten stagnieren wieder
20. Juli 2021 - Für kurze Zeit schienen die Preise von Grafikkarten von AMD und Nvidia nach einem langen Hoch zu sinken, doch nun stagnieren sie wieder auf hohem Niveau.
Verfügbarkeit von GPUs erholt sich
21. Juni 2021 - Die Preise und die Verfügbarkeit von Grafikkarten sind bedeutend besser als noch vor wenigen Wochen. Ob die Erholung dauerhafter Natur ist, muss sich aber erst noch zeigen.
Grafikkarten-Umsatz steigt um 370 Prozent
11. Juni 2021 - Im ersten Quartal stiegen die Grafikkartenumsätze laut einer Studie um 370 Prozent auf 12,5 Milliarden Dollar, während beim Absatz ein Zuwachs von 25 Prozent ermittelt wurde.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Disti Award 2021
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER