Arrow wird Vmware-Trainingsanbieter

Arrow wird Vmware-Trainingsanbieter

(Quelle: Arrow)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
30. Juli 2021 - Arrow wurde von Vmware zum Authorized Training Center (VATC) für die Schweiz ernannt. Interessenten können sich somit bei Arrow zum Vmware Certified Professional zertifizieren lassen.
Arrow Electronics hat verlauten lassen, von Vmware zum Authorized Training Center (VATC) für die Schweiz ernannt worden zu sein. Damit diversifiziere der Bereich Arrow Enterprise Computing Solutions sein IT-Schulungsangebot in der Schweiz weiter, erklärt das Unternehmen. Marco Pierro (Bild), Geschäftsführer von Arrow Enterprise Computing Solutions in der Schweiz, erklärt: "Wir freuen uns, nun auch in der Schweiz die offiziellen Trainingskurse und Zertifizierungen von Vmware anbieten zu können." Und Raymond Boelhouwer, Senior Learning Partner Manager, Vmware EMEA, ergänzt: "Wir bei Vmware Learning freuen uns, unsere EMEA-weite Zusammenarbeit mit Arrow Education Services zu erweitern, indem wir die Schweiz in die Liste der Fokusländer von Arrow aufnehmen."

Als von Vmware autorisiertes VATC bietet Arrow Kurse von zertifizierten Trainern unter Verwendung des offiziellen Lehrplans von Vmware an. Interessente haben die Möglichkeit, sich bei Arrow zum Vmware Certified Professional zertifizieren lassen, beispielsweise in den Bereichen Data Center Virtualization, Cloud Management und Automation, Network Virtualization sowie Desktop und Mobility. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Arrow vertreibt neu Opswat in Europa
13. April 2021 - Arrow hat mit Opswat eine europaweite Vertriebsvereinbarung unterzeichnet. So wird Arrow seinen Kunden künftig die Metadefender- und Meta-Access-Cybersecurity-Suite von Opswat anbieten.
Arrow distribuiert Secureworks in Europa
31. März 2021 - Secureworks hat mit Distributor Arrow, der hierzulande mit einem Sitz in Wallisellen vertreten ist, ein europaweites Vertriebsabkommen geschlossen.
Arrow vertreibt Infrastrukturlösungen von Liqid
3. März 2021 - Mit den softwaredefinierten Infrastrukturlösungen von Liqid will der Distributor Arrow flexiblere IT und effizientere Rechenzentren ermöglichen und gemäss Enterprise-Computing-Sales-Chef Alexis Brabant (Bild) die Lebensdauer von Hardware-Investitionen verlängern.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
Disti Award 2021
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER