Arrow vertreibt neu Opswat in Europa

Arrow vertreibt neu Opswat in Europa

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. April 2021 - Arrow hat mit Opswat eine europaweite Vertriebsvereinbarung unterzeichnet. So wird Arrow seinen Kunden künftig die Metadefender- und Meta-Access-Cybersecurity-Suite von Opswat anbieten.
Arrow vertreibt neu Opswat in Europa
(Quelle: Opswat)
Der Walliseller Distributor Arrow hat mit dem US-amerikanischen Cybersecurity-Unternehmen Opswat eine Vertriebsvereinbarung für Europa unterzeichnet. Im Rahmen der neuen Zusammenarbeit wird Arrow künftig die Metadefender- und Meta-Access-Cybersecurity-Suite von Opswat vertreiben. Es handelt sich dabei um Lösungen für den Schutz vor Malware.

"Die Vereinbarung zwischen Arrow und Opswat bietet Kunden mehr Sicherheit, dass alle Schwachstellen – auch solche, von denen sie gar nicht wissen, dass sie vorhanden sind – beseitigt werden", so Alessandro Porro (Bild), Vice President, Global Channels bei Opswat. "Die Zahl der Schwachstellen in geschäftskritischen Infrastrukturen innerhalb von Unternehmen wird laufend grösser, darüber hinaus finden sich solche Schwachstellen häufig dort, wo man sie am allerwenigsten erwartet. Die Cybersecurity Produktreihe von Opswat kann alle gängigen Angriffsvektoren kontrollieren und stellt sicher, dass die persönlichen Informationen der Betroffenen und das geistige und Infrastruktur-Eigentum des Unternehmens unversehrt bleiben."

Und Alexis Brabant, Vice President Sales des Geschäftsbereichs Enterprise Computing Solutions von Arrow in EMEA, fügt an: "Sicherheitsteams müssen in der Lage sein, sich vor vielfältigen Bedrohungen zu schützen. Es gibt mehr Geräte, mehr Endpunkte, mehr Schwachstellen als je zuvor – jede Datei und jedes Gerät stellt ein potenzielles Sicherheitsrisiko dar. Mit der Integration der Opswat-Produktreihe zum Schutz vor Cyberangriffen in unser Portfolio bieten wir künftig noch mehr Kunden die Möglichkeit, sich wirksam vor Angriffen zu schützen." (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Arrow distribuiert Secureworks in Europa
31. März 2021 - Secureworks hat mit Distributor Arrow, der hierzulande mit einem Sitz in Wallisellen vertreten ist, ein europaweites Vertriebsabkommen geschlossen.
Arrow vertreibt Infrastrukturlösungen von Liqid
3. März 2021 - Mit den softwaredefinierten Infrastrukturlösungen von Liqid will der Distributor Arrow flexiblere IT und effizientere Rechenzentren ermöglichen und gemäss Enterprise-Computing-Sales-Chef Alexis Brabant (Bild) die Lebensdauer von Hardware-Investitionen verlängern.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Disti Award 2021
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER