Doodle verzeichnet Rekord-Wachstum und verdoppelt Belegschaft

Doodle verzeichnet Rekord-Wachstum und verdoppelt Belegschaft

(Quelle: Doodle)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
22. März 2021 - Doodle konnte im Jahr 2020 ein sehr starkes Umsatzwachstum im Unternehmenskundensegment verzeichnen und den Personalbestand um mehr als 100 Prozent erhöhen.
Der Online-Terminplaner Doodle blickt auf ein erfolgreiches 2020 zurück. So verzeichnete das Unternehmen hinter dem Tool ein Rekord-Umsatzwachstum im Geschäftskundenbereich und konnte die eigene Anzahl Mitarbeiter mehr als verdoppeln.

Das Umsatzwachstum sei das Ergebnis "von Doodles Marktführerschaft bei Online-Reservierungssystemen, einem klaren Fokus auf Produktinnovation und einer konsequenten Ausrichtung auf Unternehmenskunden", so das Unternehmen. Die Umwandlung in ein vollwertiges Software-as-a-Service (SaaS)-Unternehmen spiegle sich in einer Verdoppelung der Zahl der zahlenden Kunden wider. Die Umsätze mit Firmenkunden stiegen gegenüber Vorjahr um 54 Prozent, ein Rekordhoch.

Und auch die Anzahl der geplanten Meetings mit Doodle im Unternehmensbereich hat sich verfünffacht. Mit der Pandemie ist ausserdem die Zahl der virtuellen Meetings auf Doodle stark gestiegen. Der Trend gehe weiter zu kürzeren virtuellen Meetings, sowohl intern mit Mitarbeitern als auch extern mit Kunden, so Renato Profico, CEO von Doodle: "Unternehmen wollen noch effizienter sein bei der Planung von Terminen und setzen hier auf intelligente Services, die ihnen genau das bieten."

Und auch in den eigenen Reihen legt Doodle zu: Stand heute beschäftig das Unternehmen 104 Mitarbeiter, gegenüber 51 Ende 2019. Im Juni 2020 wurde derweil mit Doodle USA eine hundertprozentige Tochtergesellschaft in den USA gegründet. Damit soll die Schlüsselposition von Doodle auf dem US-Markt gestärkt und ausgebaut werden. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Aline Gägauf wechselt von Doodle zu Gotom
18. September 2020 - Mit Aline Gägauf (Bild), Andreas Frick, Gion-Antoni Koch und Fabio Gianini verstärkt Gotom das Product Management und die Entwicklung gleich vierfach.
Renato Profico übernimmt als CEO die Leitung von Doodle
1. November 2019 - Bei der Terminplaner-Plattform Doodle übernimmt per 1. Dezember Renato Profico (Bild) das Amt des CEOs. Er folgt auf Gabriele Ottino, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.
Doodle holt SaaS-Experten in VR
6. September 2018 - Doodle hat den US-Software-Experten Amit Shah, der unter anderem Chief Revenue Officer für den Bereich Microservices bei SAP war, in den Verwaltungsrat geholt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER