x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

SAP ernennt Anuj Kapur zum Leiter von Corporate Development & Strategy

SAP ernennt Anuj Kapur zum Leiter von Corporate Development & Strategy

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. Juli 2020 - Anuj Kapur kommt von einer ähnlichen Funktion bei Cisco und verantwortet bei SAP nun das Corporate Development und die Unternehmensstrategie.
SAP ernennt Anuj Kapur zum Leiter von Corporate Development & Strategy
Anuj Kapur, President Corporate Development & Strategy, SAP (Quelle: Linkedin-Profil)
SAP hat Anuj Kapur zum President für Corporate Development & Strategy ernannt. Er soll dem Unternehmen helfen, Trends frühzeitig zu erkennen und Kunden noch grösseren Mehrwert zu liefern, heisst es in der Mitteilung. Kapur ist darüber hinaus für die bereichsübergreifende Umsetzung der Wacchstumssstrategie von SAP verantwortlich. Er berichtet an CEO Christian Klein und arbeitet von seinem Dienstsitz im Silicon Valley aus.

Anuj Kapur war vor seinem Eintritt bei SAP Chief Strategy Officer von Cisco und bekleidete davor weitere Positionen bei Cisco. Vor Cisco hat er für Deloitte in der Beratung gearbeitet. Er ist in Indien, Kenia und Kanada aufgewachsen und lebt aktuell in San Francisco. Kapur verfügt über einen MBA von Wharton und einen Abschluss in Elektrotechnik der University of Waterloo.

SAP-Vorstandssprecher Christian Klein: "Eine solche Verantwortung erfordert einen kreativen Denker und eine kompetente Führungspersönlichkeit, die ein umfassendes Verständnis für globale und lokale Anforderungen hat. In Anuj haben wir diese Person gefunden. Kurshalten im heutigen volatilen Umfeld kann herausfordernd sein. Mehr denn je sind wir daher unseren Kunden, Partnern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Aktionären eine klare Strategie schuldig, die den Weg vorwärts weist."
(ubi)

Weitere Artikel zum Thema

Co-CEO Jennifer Morgan verlässt SAP
21. April 2020 - SAP hat bekannt gegebenen, dass Co-CEO Jennifer Morgan das Unternehmen per Ende Monat verlässt. Christian Klein wird den Softwareriesen künftig alleine führen.
Sesselrücken in der SAP-Chefetage
21. Februar 2020 - Der Softwarekonzern SAP reorganisiert sich und formiert die neuen Bereiche Kundenzufriedenheit und Produktentwicklung, die fortan von Adaire Fox-Martin (Bild) und Thomas Saueressig geführt werden. Die Vorstände Stefan Ries und Michael Kleinemeier verlassen derweil den Konzern.
Exklusiv: Ü50-Stellenabbau bei SAP Schweiz
14. Februar 2020 - Bei SAP Schweiz soll es im Rahmen eines Restrukturierungsprogramms im vergangenen Jahr vermehrt zu Kündigungen von langjährigen Ü50-Mitarbeitern gekommen sein. SAP widerspricht und beruft sich auf seine soziale Verantwortung.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER