Volker Grümmer neue Sales Director Commerce bei Magento

Volker Grümmer neue Sales Director Commerce bei Magento

(Quelle: Magento)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
24. Juli 2019 - Magento hat einen neuen Sales Director für die Region Central Europe, zu der auch die Schweiz gehört. Es handelt sich dabei um Volker Grümmer, der über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Sales-Bereich und im SaaS-Vertrieb mitbringt.
Magento, ein Anbieter von Cloud-basierten Digital-Commerce-Lösungen und ausserdem in Besitz von Adobe, hat Volker Grümmer zum neuen Sales Director Commerce, Central Europe ernannt. Er soll mit seinen mehr als 20 Jahren Erfahrung im Sales-Bereich den Vertrieb der Magento-Lösungen in Zentraleuropa weiter ausbauen. Bei Magento wird Grümmer die Vertriebsteams in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa leiten, das kontinuierliche Wachstum des Unternehmens unterstützen und den Ausbau des Marktanteils vorantreiben. Er berichtet direkt an Brian Green, Head of EMEA Commerce Sales bei Magento.

Volker Grümmer sei ein erfahrener SaaS-Vertriebsleiter, so das Unternehmen, und habe sowohl in internationalen Start-ups, die ihre Präsenz im DACH-Markt exponentiell steigern wollten, als auch in weltweit tätigen Unternehmen erfolgreiche Sales-Teams geleitet. Vor seiner Verpflichtung bei Magento war er als Director Sales für das Marketing-Cloud-Geschäft von Oracle verantwortlich. Davor war er neun Jahre lang in verschiedenen Positionen bei IBM tätig, zuletzt als Manager Solution Sales für Websphere Software.

"Magento Commerce ist nun Teil von Adobe. Dadurch profitieren Magento-Kunden zukünftig von erstklassigen Advertising-, Marketing- und Analytics-Lösungen, mit denen sie ihr E-Commerce-Erlebnis noch besser und erfolgreicher gestalten können. Die Integration mit Adobe birgt auch neue Chancen für den Magento-Vertrieb – weg von Produkt- hin zu Solution-Selling. Ich will Kunden dabei unterstützen, die neuen Möglichkeiten des digitalen Marketings und der digitalen Transformation, die Magento und Adobe bieten, zu nutzen. Deshalb freue ich mich auf die kommenden Aufgaben und Herausforderungen", lässt Volker Grümmer verlauten. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Adobe kauft Magento
22. Mai 2018 - Adobe gibt die Übernahme von E-Commerce-Spezialist Magento bekannt und lässt sich den Deal 1,68 Milliarden Dollar kosten.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER