x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Riverbed ehrt 22 globale und regionale Partner mit Award

Riverbed ehrt 22 globale und regionale Partner mit Award

(Quelle: Riverbed)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. Mai 2018 - Riverbed hat 22 globale und regionale Partner für herausragende Leistungen mit dem Partner of the Year Award ausgezeichnet.
Anlässlich des Riverbed Partner Summit 2018 hat der Anbieter von Telekommunikations-Services insgesamt 22 globale und regionale Partner mit dem Partner of the Year Award honoriert. Die Auszeichnungen gingen an Partner, "die Kundenanforderungen herausragend erfüllen und Geschäftsergebnisse vorantreiben", so Riverbed. Die Partner werden dabei von einer Jury bestehend aus Sales-Führungskräften weltweit nominiert und bewertet.

Zu den weltweiten Gewinnern gehören unter anderem: Orange Business Services (Global Customer Acquisition Partner of the Year and Global RASP Partner oft he Year), Dimension Data (global Account Penetration Partner of the Year) und BT Global Services (Global Solutions Partner of the Year). Alle Gewinner sind weiter unten zu finden.

"Wir freuen uns sehr, unsere herausragenden Partner zu ehren. Sie stechen besonders dabei heraus, die Anforderungen unserer gemeinsamen Kunden zu erfüllen. Die Riverbed Partner Awards heben die Ergebnisse der Partner genauso hervor, wie die gemeinsame Leistung, branchenführende Lösungen für die digitale Performance zu bieten", so Bridget Bisnette, Vice President, Global Channels and Commerce Sales bei Riverbed. "Mit unserem neuen Programm Riverbed Rise haben wir tolle Möglichkeiten für die Zukunft. Riverbed und seine Partner können Unternehmen dabei unterstützen, ihre IT Architektur zu modernisieren und so alle Vorteile von Cloud und Mobil Technologie zu nutzen sowie digitale Strategien zu beschleunigen."
• Gewinner des Global Customer Acquisition Partner of the Year Awards: Orange Business Services
• Gewinner des Americas Customer Acquisition Partner of the Year Awards: Presidio
• Gewinner des EMEA Customer Acquisition Partner of the Year Awards: Fujitsu UK
• Gewinner des APJ Customer Acquisition Partner of the Year Awards: Telstra Corporation Limited

• Gewinner des Global Account Penetration Partner of the Year Awards: Dimension Data
• Gewinner des Americas Account Penetration Partner of the Year Awards: CDW
• Gewinner des EMEA Account Penetration Partner of the Year Awards: Telonic
• Gewinner des APJ Account Penetration Partner of the Year Awards: Datacom Systems New Zealand

• Gewinner des Global Solutions Partner of the Year Awards: BT Global Services
• Gewinner des Americas Solutions Partner of Year Awards: Blueally
• Gewinner des EMEA Solutions Partner of Year Awards: Teneo Ltd UK
• Gewinner des APJ Solutions Partner of Year Awards: TM ONE

• Gewinner des Global RASP Partner of the Year Awards: Orange Business Services
• Gewinner des Americas RASP Partner of the Year Awards: Teneo
• Gewinner des EMEA RASP Partner of the Year Awards: Rantek A/S
• Gewinner des «APJ RASP Partner of the Year» Awards: Optus Business

• Gewinner des «Best Marketing Campaign of the Year» Awards
• Gewinner des «Americas Best Marketing Campaign of the Year» Awards: Teneo
• Gewinner des «EMEA Best Marketing Campaign of the Year» Awards: Insight Direct (UK) Limited
• Gewinner des «APJ Best Marketing Campaign of the Year» Awards: Arrow ECS Australia

• Gewinner des «Distributor of the Year» Awards
• Gewinner des «Americas Distributor of the Year» Awards: Tech Data
• Gewinner des «EMEA Distributor of the Year» Awards: Arrow ECS EMEA
• Gewinner des «APJ Distributor of the Year» Awards: Arrow ECS Australia

• LATAM Partner of the Year: Servix Brasil
• Federal Partner of the Year: Red River
• Best Integrated Demand Generation Initiative: IBM (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Riverbed beruft Paul Mountfort zum CEO
5. April 2018 - Führungswechsel bei Riverbed Technology: Paul Mountfort (Bild) ist ab sofort neuer CEO bei dem Anbieter für Telekommunikations-Services. Mountfort folgt auf Jerry M. Kennelly, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Paul Mountfort soll Riverbed in der nächsten Wachstumsphase leiten.
Leistung statt Zertifizierungen bei Riverbed
3. März 2018 - Bei Riverbed hängt die Einstufung der Partner neu nicht mehr von der Anzahl Zertifizierungen, sondern von der Performance ab. Damit will das Unternehmen Partner in neuen Märkten ansprechen, die es sich durch Übernahmen eröffnet hat.
Riverbed startet neues Partnerprogramm
14. Februar 2018 - Mit einem neuen Partnerprogramm will Riverbed die Leistungen aller Partner gleichermassen belohnen. Zudem stösst mit Bridget Bisnette eine erfahrene Branchenexpertin zu Riverbed, die künftig die Bereiche Global Channels und Commercial Sales führen wird.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER