Ti&m holt Daniel Walther an Bord

Ti&m holt Daniel Walther an Bord

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
22. November 2016 - Daniel Walther wird Head Insurance bei Ti&m. Er soll dafür sorgen, dass die Produkte und Dienstleistungen von Ti&m verstärkt in der Versicherungsbranche platziert werden.
Ti&m holt Daniel Walther an Bord
(Quelle: Ti&m)
Ti&m hat die Verpflichtung von Daniel Meier, ehemaliger Insurance Lead CSC und ehemaliger CEO von Adesso Schweiz, als Head Insurance bekannt gegeben. Meier soll ab Dezember 2016 dafür verantwortlich sein, die Digitalisierungsprodukte der Ti&m Channel Suite gemeinsam mit den Innovationsprojekten aus der Ti&m Garage verstärkt in die Digitalisierungsvorhaben der Schweizer Versicherer einzubringen. Mit über 20 Jahren Erfahrung in verantwortlichen Positionen bei renommierten IT-Dienstleistern, kenne Meier das Schweizer Versicherungsgeschäft sehr gut, heisst es in der Pressemitteilung.

"Die Verpflichtung von Daniel Walther ist ein weiterer grosser Schritt bei der konsequenten Umsetzung unserer Wachstumsstrategie. Wir freuen uns, dass wir Daniel dafür gewinnen konnten, seine gewaltige Erfahrung in die Fortschreibung unserer Erfolgsgeschichte einzubringen", erklärt Thomas Wüst, CEO von Ti&m. (asp)

Weitere Artikel zum Thema

Adesso Schweiz engagiert Christian Schenk und Michel Staub
2. November 2016 - Die Schweizer Landesgesellschaft von Adesso verstärkt seine Sales-Mannschaft und verpflichtet Christian Schenk (l.) sowie Michel Staub (r.).
Partnerschaft zwischen Ti&m und Edorasware
6. Oktober 2016 - IT-Dienstleister Ti&m hat eine Partnerschaft mit dem Softwarehaus Edorasware verkündet. Ti&m wird im Rahmen der Zusammenarbeit die Edoras One anbieten.
CSC Schweiz: Hische löst Ronchetti als Geschäftsführer ab
23. September 2016 - An der Spitze von CSC Schweiz kommt es zu einem Wechsel. Peter Ronchetti, der die Geschicke des Unternehmens hierzulande seit 2013 leitete, verlässt CSC. Seine Nachfolge als Geschäftsführer tritt Volker Hische (Bild) an.
Ti&m verstärkt Design-Team mit Bruno Schmidt
2. März 2016 - Bruno Schmidt wechselt von Metadesign zu Ti&m und soll dort mit seiner langjährigen Erfahrung die Design-Kompetenzen weiter ausbauen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Disti Award 2021
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER