Dswiss und Avaloq spannen zusammen

Dswiss und Avaloq spannen zusammen

(Quelle: Dswiss)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. August 2016 - Zusammenarbeit im Fintech-Umfeld: Dswiss integriert Services in die Banking-Lösung von Avaloq. Dswiss-Chef Tobias Christen (Bild) freut sich auf den Austausch.
Im Rahmen des "Avaloq Software Exchange" arbeiten die beiden Unternehmen Dswiss und Avaloq ab sofort zusammen. Wie sie mitteilen ist geplant, drei Dswiss-Services in die Bankenlösung "Avaloq Front" zu integrieren. Zum einen stellt Dswiss dafür ein digitales Bankschliessfach zur Aufbewahrung von persönlichen Dokumenten und Passwörtern bereit. Zudem sollen via eine E-Delivery-Funktion Bankdokumente digital mehrfach verschlüsselt versendet werden. Und zu guter letzt soll eine neue Online-Plattform dem Dokumententausch zwischen Beratern und Kunden dienen.

Die Kooperation der beiden Unternehmen sei ein weiterer Schritt in Richtung Digitalisierung des Finanzsektors, zeigen sich die Firmen überzeugt. Für das Zürcher Fintech-Unternehmen Dswiss bedeutet die Zusammenarbeit zudem einen Zugang zum Avaloq-Netzwerk, bestehend aus 450 Banken und Vermögensverwaltern.

Tobias Christen (Bild), CEO von Dswiss, kommentiert: "Durch den rasanten technologischen Wandel ist es erforderlich, dass die Usability vereinfacht wird und gleichzeitig die Ansprüche an die Funktionalität und an die Sicherheit einer IT-Gesamtlösung erfüllt werden. Diese Anforderungen kann man nur erfüllen, wenn Experten aus verschiedenen Geschäftsfeldern zusammenkommen." (aks)

Weitere Artikel zum Thema

Banque Privée Edmond de Rothschild partnert mit Avaloq
6. Juli 2016 - Die Banque Privée Edmond de Rothschild implementiert die Avaloq Banking Suite. Die Services umfassen die Implementierung und den Unterhalt der Avaloq Banking Suite.
Avaloq holt Tobias Marbler in Geschäftsleitung
24. Mai 2016 - Der Schweizer Bankensoftwarehersteller Avaloq hat Tobias Marbler als neuen Head of Consulting, Implementation Support and Quality Assurance gewinnen können.
Avaloq erreicht eine halbe Milliarde Franken Jahresumsatz
27. April 2016 - 2015 war für die Schweizer Avaloq Gruppe ein Rekordjahr. Der Umsatz, der in den letzten fünf Jahren jeweils um nahezu 20 Prozent wuchs, liegt mittlerweile bei knapp einer halben Milliarde Franken.
Dswiss zählt 1000 Neukunden pro Tag
13. März 2014 - Dswiss, Zürcher Anbieter einer Online-Datenspeicherlösung, hat laut eigenen Angaben bereits eine halbe Million Kunden gewinnen können.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER